So süß: Ziegenlämmer kommen im Schul-Zoo zur Welt!

Anzeige

Über Ziegennachwuchs freut man sich an der Peter-Weiss-Gesamtschule in Unna. Lizzy und Luna, die beiden Schulziegendamen, hatten im Herbst Besuch von „Willi“, einem pechschwarzen Vierhornziegenbock.

Jetzt war endlich es so weit mit dem Nachwuchs: Lizzy und Luna bekamen vor einigen Tagen - am 17. und 21. März - jeweils zwei gesunde Ziegenlämmer.

Die Geburt konnte teils von den Schülern beobachtet werden. Die Zeit direkt nach der Geburt konnten alle Kinder, die an den offenen Angeboten und Arbeitsgemeinschaften im Schulzoo teilnehmen, voll miterleben. Dazu gehörte das Trockenlecken, das wackelige Aufstehen, das erste Mal Säugen …

Beide Ziegenmütter haben die Zicklein angenommen und versorgen sie sehr gut. Die Jungen sind zutraulich und springen jetzt schon ungestüm um ihre Mütter herum.

Die Schule nimmt an der Erhaltungszucht der Vierhornziegen teil. Luna ist zur Hälfte Vierhornziege und konnte dieses seltene Merkmal der Vierhörnigkeit an eines der beiden Jungtiere weitergeben. Diese junge Ziege wird auch in der Schule verbleiben. Die anderen drei (zwei Böckchen und eine Ziege) haben ebenfalls die Anlage für Vierhörnigkeit, aber werden sie nicht sichtbar ausprägen. Diese Tiere werden nach dem Absetzen in gute Hände vermittelt.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
68.495
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 30.03.2017 | 18:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.