offline

Karl-Heinz Hohmann

29.792
Lokalkompass ist: Unna
29.792 Punkte | registriert seit 16.10.2011
Beiträge: 2.360 Schnappschüsse: 66 Kommentare: 13.131
Folgt: 201 Gefolgt von: 256
Mein Motto:Im Mittelpunkt steht der Mensch. Die Kamera ist mein ständiger Begleiter. Motive: Blumenpracht > Wolken > Sonnenuntergänge > Fachwerkhäuser > Baumgestalten > Radtouren durch die Natur > Familie und Enkelkinder.
19 Bilder

Wer hat denn da Federn verloren …? 4

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 2 Tagen

Massen: Schönheiten in der Natur entdecken ... | Keine Angst, es sind Federn unserer Fasanen die beim Senkrechtstart verloren gehen. Wir sammeln die Federpracht, um im Winter mit den Enkelinnen Traumfänger zu basteln. Ich betrachte gern die kleinen Kunstwerke der Natur, es ist schon ein Wunder wie diese filigranen Federn gestaltet sind. Mit dem Thema Traumfänger werden wir uns beim Basteln näher befassen. Schon die Ojibwa glaubten, dass immer und überall Geister ihre...

30 Bilder

Das beste Mittel gegen jegliche Art von Stress? 2

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 3 Tagen

Massen: Die Extremtemperaturen gut überstehen ... | Einfach mal abschalten! Bei der Hitzeperiode hat unser Gast im Garten,  täglich Ruhepausen eingelegt.

11 Bilder

Ich habe sie wirklich gesehen …. 2

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 3 Tagen

Massen: Harley - Davidson" die Welt zu erobern. | Ein Pracht-Exemplar, der Kenner sieht es sofort! Viele Details wurden nachträglich an diesem Modell modifiziert- nicht mehr viel ist serienmäßig. Wirklich ein tolles Teil. Für viele ein Traum, aber es ist ja auch gut, etwas zu haben, worauf man hinarbeitet. Ich kann es verstehen, wenn es ein Traum ist mit einer "Harley - Davidson" die Welt zu erobern. Natürlich hatte ich Glück den Besitzer zu sprechen, er...

22 Bilder

Wenn es im Alltag gerade heiß hergeht wünsche ich dir, dass du immer einen kühlen Kopf bewahrst. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 4 Tagen

Massen: Die Wunder der Natur bewusst erleben ... | Ich bemerke, wenn ich mich der Futterquelle der Wespen in unserem Garten näher, dass sie mich akzeptieren. Wichtig ist, keine Hektik verbreiten, ich kann mit meinem Smartphone sogar aus nächster Nähe meine Motive erstellen. Es ist toll diese emsigen Tiere zu beobachten. Mittlerweile haben Sie auch unsere reifen Brombeeren entdeckt. Das Thema möchte ich heute mit diesem Beitrag beenden. Es ist für mich eine Bereicherung...

13 Bilder

Genießen und genießen lassen, ohne sich noch sonst jemandem zu schaden, das ist die ganze Moral. 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 08.08.2018

Unna Massen: Überfall auf Futterstelle | Wir haben uns mit den hungrigen Wespen arrangiert, sie dürfen die Futterstelle der Vögel erobern. So begann die Geschichte .... Somit haben wir ruhe auf unserer Terrasse, täglich einen halben Apfel ist es uns wert. Sie haben mich als Fotografen akzeptiert, ich darf dicht an das Objekt kommen ohne gestochen zu werden. Ich hoffe auch Sie  genießen die kleine Abkühlung.

19 Bilder

Wespen plündern Futterstelle der Vögel …! 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 07.08.2018

Ganze Scharen von Wespen machen sich über die Futterstelle her, bisher hatte ich es noch nie so erlebt. Ich denke die Tiere leiden auch sehr unter dieser Hitze. Im Garten haben wir eine Menge Schalen mit Wasser aufgestellt, diese werden auch von den Wespen stark angenommen. Schön wenn man die Natur noch so hautnah erleben kann.

10 Bilder

Es gibt keinen Weg, der nicht irgendwann nach Hause führt. 1

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 07.08.2018

Gronau (Westfalen): Wege im Schatten ..... | Ich kann es nur bestätigen, der Weg führte mich direkt an meinen Ausgangspunkt zurück. Was für mich jedoch von größerem Interesse ist, was sind es für Baumgestalten die ich dort entdeckt habe, Könnten es Akazien sein?

6 Bilder

Wespenplage beim Frühstück auf der Terrasse ….! 11

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 07.08.2018

Massen: Im Einklang mit der Natur leben ... | Ja die Besucher können zur Last werden. Ein guter Tipp, einfach durch Rauch verscheuchen, etwas Kaffeemehl in einem Gefäß anzünden. Sie werden staunen, es wirkt Wunder! Ich bin gespannt, was Sie für Tipps auf Lager haben, ich wünsche noch einen angenehmen Tag.

24 Bilder

Nachtkerzenabend mit Musik und Märchenerzähler …. 1

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 07.08.2018

Unna Königsborn: Ein kleines Paradies erleben .....! | Am Freitag, dem 10. August ab 19 Uhr im Kräutergarten der Stadt Unna. Für Häppchen und Schlückchen ist gesorgt! Es laden ein die Kräutergartenpatinnen. Der Kräutergarten befindet sich neben dem Imkerhäuschen in der Nähe der Jugendkunstschule. In dieser kleinen Oase der Stille werden Sie abseits vom Lärm der der Umwelt einen wunderschönen Abend erleben können. Der Duft der Kräuter, und das öffnen der...

18 Bilder

Nimm dir die Zeit zu träumen, das ist der Weg zu den Sternen. 1

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 03.08.2018

Massen: Urlaubsparadies im Schatten der S-Bahntrasse ... | Nach einer unruhigen Nacht, am frühen Morgen den Garten zu versorgen, und die Pracht der Blüten und Pflanzen zu betrachten ist schon ein Traum. Das Getümmel der Bienen, in den Blüten zu beobachten erfreut mich täglich. Ich liebe die Wärme, jedoch bei der Hitze ist ein Aufenthalt im Souterrain des Hauses angebracht. Bleiben Sie gesund und schonen Ihre Kräfte.

15 Bilder

Leckerbissen an heißen Tagen, schnell zubereitet. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 03.08.2018

Massen: Die Extremtemperaturen gut überstehen ... | Die Cantaloupe-Melone, auch Cantaloup geschrieben, ist eine Varietät der Zuckermelone, die botanisch in die Gattung der Gurken eingeordnet wird. In Deutschland werden auch die Bezeichnungen Warzen- oder Zuckermelone verwendet. Wissenswertes zur Cantalop Ich wünsche, dass Sie den Tag mit der angekündigten Hitze gut überstehen.

13 Bilder

Es ist wichtiger, dass jemand sich über eine Rosenblüte freut, als dass er ihre Wurzel unter das Mikroskop bringt. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 02.08.2018

Epe: Blütenzauber im Juli | Ich wünsche Ihnen einen erträglichen Tag, viel Freude mit dieser Blütenpracht.

10 Bilder

Eine Distel ….. 6

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 01.08.2018

Massen: Schönheiten in der Natur entdecken ... | Die dich lieben, ach, so viele sind es nicht, bist Nadelstrich unter barfüßigem Tritt, schrammst Eielenden die bloße Haut, und fällt gar einer in dich hinein, ist groß sein Wehgeschrei, bist keine Zierde im wohlbestelltem Feld, störst nur die stolze Gartenpracht, schmeckst außer Eseln keinem Vieh, ein paar Raupen bloß, die dich genießen, um sich zu wandeln und mit dem Wind zu fliegen. Du schaust ihnen zu...

9 Bilder

Wer die Natur betrachtet, wird vom Geheimnis des Lebens gefangen genommen. 2

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 30.07.2018

Massen: Schönheiten in der Natur entdecken ... | Betrachten Sie einmal diese Distel in aller Ruhe, die Schönheit der Pflanze betrachte ich schon über Wochen. Selbst am Ende, zeigt sie sich in voller Schönheit. Wenn ich die letzten Motive betrachte, denke ich an einen älteren Menschen, der sein ergrautes Haar mit erhobenem Kopf zeigt. Mir geht es jedenfalls so, meine Haarpracht kennt keine Tönung! Wie denken Sie darüber?

6 Bilder

Der glückliche ist mit sich und seiner Umgebung einig. 1

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 27.07.2018

Massen: Ein stimmungsvoller Abend am Weidezaun .... | Nun bei der Hitze, kann ich die Menschen in den südlichen Ländern verstehen, es geht alles etwas langsamer. Am Abend kommen unsere Nachbarn noch einmal zur Kontaktaufnahme an den Weidezaun. Natürlich genießen sie einige Möhren, die Weide ist natürlich weitgehendsten abgegrast. Sie werden bereits mit Heu gefüttert. Ich wünsche noch einen erlebnisreichen Abend. Das Erlebnis des Jahrhunderts werden Sie sich sicher nicht...