Die „Ural-Feldjäger“ im Fahrsicherheitszentrum Unna

Anzeige
Die Einweisung für das Fahrsicherheitstraining durch Fahrlehrer Christian Vogelsang aus Bochum
Unna: Fahrsicherheitszentrum Unna GmbH | Sonntag, 13. August 2017 I 09:00 bis 16:00 Uhr

Die etwas andere Ausfahrt an einem Sonntag

Das Sonntagsziel für elf urige Motorad-Gespanne war das Fahrsicherheitszentrum Unna. Dabei waren Gespanne mit den Kennzeichen Hamm, Viersen, Dortmund, Witten und Unna. Diese „Ural-Feldjäger“ sind eine lockere Gruppe aus Dortmund und Umgebung.
Sie unternehmen gerne Ausflüge mit den urigen Motorrad-Gespannen. Für sie ist die Ural ein Kultmopped mit Stil und Charakter.

Nicht nur zum Spaß waren sie nach Unna gekommmen. Fahrsicherheitstraining mit Fahrlehrer Christian Vogelsang aus Bochum stand auf dem Tagesprogramm. Motivierte Fahrer konnten vom fachkundigen Trainer viele Tipps und Hinweise
zum sicheren Fahren bekommen.

Mit „vor Ort“ war auch Ural-Händler Peter Heidingsfelder aus Dortmund- Neuasseln. Die
Teilnehmer des Sicherheitstrainings sind seine Kunden. Als Vertragshändler für Ural bin ich mit Beratung, Service, Reparaturen sowie dem Verkauf von neuen und gebrauchten Russen-Gespannen da, so Peter Heidingsfelder.

Das Ural-Fahren Leidenschaft und Spaß für diese fröhliche Gemeinschaft ist, konnte ich bei meinem Besuch feststellen.


Links
» Zu den „Ural-Feldjägern“
»
MOVE - Bildung bewegt - Fahrsicherheitszentrum Unna GmbH

Fotos © Jürgen Thoms
Beitrag aktualisiert: 14.08.17 14:14:33
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.