Die Fußballer der Sportgemeinschaft Massen laden zum St. Martins-Umzug ein

Anzeige
Geschichte der Mantelteilung - Fotoarchiv © Jürgen Thoms
Unna: Sportplatz an der Sonnenschule | Samstag, 11. November 2017 

Los geht es um 18:30 Uhr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den traditionelllen Umzug. Dazu sind die Kinder mit ihren Eltern und Großeltern aus dem Ortsteil herzlich eigeladen.

Um 18:30 Uhr beginnt der Umzug für eine knappe Stunde. Es geht vom Sportplatz über die Karlstraße, Bergstraße, Massener Mühle und Siegfriedstraße zurück zum Ausgangspunkt.
Hoch zu Roß führt St. Martin den Umzug, der wieder musikalisch begleitet wird, an. Auf dem Sportplatz wird die Geschichte der Mantelteilung als Höhepunkt des Umzugs dargestellt.

Danach gibt es für die Kinder kostenlos eine Brezel und sie können ihr Glück bei einer reichhaltig bestückten Tombola versuchen. Für die Erwachsenen sorgt der Imbiß- und Getränkestand, zusätzlich mit einem Glühwein-Angebot, für die nötige Stärkung.
Danach soll der Abend in geselliger und gemütlicher Runde unter Flutlicht ausklingen.

09.11.17 08:46:53
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.