Schüler präsentieren Theater

Viel Spaß hatten die Kinder der Grundschule Birth bei ihrem Theatertag.Foto: Jens Bangert
  • Viel Spaß hatten die Kinder der Grundschule Birth bei ihrem Theatertag.Foto: Jens Bangert
  • Foto: Jens Bangert
  • hochgeladen von Janina aus dem Siepen

An der Grundschule Birth fand jetzt ein Theatertag statt. Auf Grund der Baumaßnahmen in der Grundschule und dem angrenzenden Gymnasium musste er im letzten Jahr ausfallen. Zum 15. Mal konnten die Kinder zeigen, was sie im Laufe des Schuljahres in den musischen Fächern gelernt haben. Die Veranstaltung fand diesmal in der großen Turnhalle Birth statt, was sich als ein Glücksfall erwies, denn es passten sowohl die zahlreichen Besucher als auch die zahlreichen Akteure dort hinein. So war die Halle bis auf den letzten Platz belegt.
Das Programm war wie immer bunt und vielfältig und die Kinder hatten ihr Publikum schnell im Griff. So wurde jeder Beitrag mit Begeisterung aufgenommen und mit rauschendem Applaus gewürdigt.
Dankbar waren die Kinder auch der Muse-Künstlerin Andrea Nolte die trotz der Insolvenz der Muse-Stiftung die Projekte in den Klassen 3a und 4c fortsetzte. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und wurde als eine außergewöhnliche Darstellung gewürdigt. Auch die Ehrung der kleinen Sportler, die sowohl beim Velberter Schwimmwettbewerb als auch beim Sponsorenlauf der Schule über die Maßen erfolgreich waren, wurde bei Kindern und Besuchern mit viel Begeisterung aufgenommen. Zum Schluss bebte die Halle. Beim Zumba-Tanz, den die Klasse 3b mit der Mutter eines Schülers einstudiert hatte, wurden alle durch die „heiße, lateinamerikanische Musik“ und die sportlich-tänzerische Darbietung der Kinder von den Stühlen gerissen und zum Mitmachen animiert.
So konnten dann auch alle nach dem Theatertag den von Eltern gespendeten Kuchen in der Pausenhalle der Schule genießen und sich in fröhlicher Runde über diesen gelungenen Tag freuen.

Autor:

Janina aus dem Siepen aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen