Familienwoche in Velbert

Die Velbert Commanders laden am Samstag, 7. Mai, zum Inlineskating ein.Foto: Archiv/Bangert
  • Die Velbert Commanders laden am Samstag, 7. Mai, zum Inlineskating ein.Foto: Archiv/Bangert
  • hochgeladen von Janina aus dem Siepen

Vom 7. bis zum 15. Mai findet in Velbert die diesjährige Familienwoche des Lokalen Bündnis‘ für Familie statt.
Unter dem Motto „Mitgedacht, mitgemacht- für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ beteiligen sich 35 Kindertagesstätten, Schulen, Vereine und weitere Institutionen an einem Tag innerhalb der Woche mit einer besonderen Aktion für Kinder und Familien. Die Aktionen und Veranstaltungen finden im gesamten Stadtgebiet statt. Das vielseitige Programm der Familienwoche liegt in den Service-Büros der Stadt Velbert, im Einzelhandel und bei den Aktionspartnern aus. Alle Kinder, Familien und Interessierten sind eingeladen, an den kostenfreien Aktionen und Veranstaltungen teilzunehmen.
Am Samstag, 7. Mai, bieten die Commanders Velbert in der Sporthalle Poststraße in Velbert-Mitte von 12 bis 15 Uhr Inlineskating für Groß und Klein an. Tennisinteressierte können von 11 bis 16 Uhr auf der Tennisanlage des PSV, Krehwinkler Höfe 4, in Velbert-Mitte an einer Schnupperstunde teilnehmen. Um 15 Uhr wird die Freizeitanlage Höferstraße in der Velberter Nordstadt offiziell eröffnet. Viele Programmpunkte sorgen für eine abwechslungsreiche Unterhaltung und für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Am Montag, 9. Mai, findet im Familienzentrum Tönisheide in der Evangelischen Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“, Schubertstraße 23, von 14 bis 16 Uhr ein Bilderbuchkino für Kinder ab zwei Jahren und Eltern statt. In der integrativen Kindertagesstätte St. Marien und der katholischen Kindertagesstätte St. Nikolaus dreht sich alles um das Thema Gesundheit. Nach einer Waldrallye für Kinder von drei bis acht Jahren gibt es ein gesundes Büfett für alle.
Am Dienstag, 10. Mai, bietet das Kolping-Familienzentrum „Abenteuerland“ von 14 bis 16 Uhr eine Bewegungslandschaft für Kinder an. Ebenfalls am 10. Mai veranstaltet die Katholische Kindertagesstätte St. Paulus des Familienzentrums West von 10 bis 12 Uhr ein „Fest für die Frühlingskinder“ für Eltern mit Kindern ab drei Jahren. Es wird gebastelt und es werden Lieder passend zum Frühling gesungen. Zum Abschluss gibt es Popcorn für alle.
Die Zentralbibliothek in Velbert-Mitte bietet für Kinder ab vier Jahren das Bilderbuchkino „Der Grüffelo“ auf türkisch und deutsch an. Eltern sind eingeladen, an einer Bibliotheksführung teilzunehmen. Außerdem öffnet die Kolping- Kindertagesstätte „Lummerland“ zwischen 9 und 13 Uhr sowie zwischen 14 und 16 Uhr ihre Türen. Bei Kaffee und frischen Waffeln sind Interessierte mit Kindern ab zwei Jahren eingeladen, an dem Bastelangebot die „Schwimmende Zauberblume“ teilzunehmen.
Am Mittwoch, 11. Mai, veranstaltet das Familienzentrum Langenberg in allen fünf Kindertagesstätten von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr einen Tag der offenen Tür. Alle Interessierten haben die Möglichkeit, den laufenden Betrieb der Kindertagesstätten zu erleben und sich über die Angebote zu informieren.
Das Familienzentrum MiO bietet am Donnerstag, 12. Mai, einen Infotag mit Hos-pitationsmöglichkeit in der integrativen Kindertagesstätte Steegerstraße und in der Kindertagesstätte Kurze Straße an. Der Infotag findet von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr statt.
Am Freitag, 13. Mai, lädt das Familienzentrum Dalbecksbaum zu einer Abendwanderung für Familien mit Kindern ab drei Jahren ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr an der Kindertagesstätte „Wordenbeck“, Wordenbecker Weg 55. Um vorherige Anmeldung unter Tel. 02051/64428 wird gebeten. Am selben Tag bietet das Familienzentrum Siepen nachmittags von 14 bis 16 Uhr eine Erlebniswanderung mit der Familie durch den Wald an. Treffpunkt ist der Spielplatz am Panoramabad.
Der Kleinkindergarten Bongartz und Rohde lädt am Samstag, 14. Mai, zu einem Tag der offenen Tür ein. Das Angebot richtet sich vor allem an Eltern mit Kindern von null bis drei Jahren. Das Familienzentrum Tönisheide veranstaltet in der Kindertagesstätte St. Antonius, Antoniusstraße 9, ein Frühlingsfest für Familien mit Kindern von zwei bis sechs Jahren. Das Kindermusical „Maja Sonnenschein“ wird aufgeführt und im Gartencafé gibt es selbstgemachten Kuchen und Grillwürstchen. Um Anmeldung unter Tel. 02053/4939922 wird gebeten.
Zum Abschluss der Familienwoche findet am Samstag, 14., und Sonntag, 15. Mai, ein internationales Fußballturnier in der Sporthalle am Berufsschulzentrum statt. Wer teilnehmen möchte, kann sich bis zum 8. Mai per E-Mail unter islami-rr@hotmail.de anmelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen