Musik und Spaß am verkaufsoffenen Sonntag

2Bilder

Die Besucher des verkaufsoffenen Sonntag, am 6. Mai, können sich in der Zeit von 13 bis 18 Uhr wieder auf ein buntes Unterhaltungsprogramm freuen. Entlang der gesamten Friedrichstraße hat sich die Velberter Marketing Gesellschaft (VMG) etwas für die Kunden und deren Nachwuchs einfallen lassen.
Neben vielen, attraktiven Aktionen der Einzelhändler können sich die Besucher der Velberter Innenstadt an diesem Tag über viel Abwechslung entlang der Velberter Einkaufsmeile freuen.
„Ein Programm für alle Altersklassen wartet am verkaufsoffenen Sonntag kostenlos auf alle Besucher der Velberter City, die hoffentlich bei schönstem Maiwetter einen entspannten Einkaufsbummel geplant haben“, so Nils Juchner, Geschäftsführer der VMG.
Mit Unterstützung der örtlichen Einzelhändler und der Sparkasse HRV als Partner des Stadtmarketings sei es gelungen, ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Am Münzbrunnen lockt ein Sommerbiergarten mit Getränken und verschiedenen kulinarischen Verlockungen und auch für die richtige Unterhaltung ist gesorgt. Die „Giant Steps“, eine Party- und Galaband, werden auf einer Bühne für gute Stimmung unter den Besuchern sorgen. Mit aktuellen Stücken, aber auch mit Hits aus den letzten 30 Jahren präsentieren sie ein umfangreiches Programm für beste Laune.
An der Kurze Straße 2, unmittelbar vor der Tourist-Info können sich die Bürger auf eine besondere Attraktion freuen. „Auf einem Segway-Parcours kann sich der Bürger ein Bild von diesem neuen elektronisch betriebenen Verkehrsmittel machen“, so Juchner. Die Segways, sind Einpersonen-Transportmittel mit zwei Rädern, die sich durch elektronische Antriebsregelung selbst in Balance halten und sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit erfreuen. „Gerade bei Stadtführungen werden diese innovativen Fortbewegungsmittel gerne eingesetzt“, so der VMG-Chef.
Darüberhinaus wird Zweirad Leber mit einer Motorradausstellung die Besucher über die neusten Krad-Modelle informieren und auch Toyota Lackmann präsentiert seine Marktneuheiten.
Natürlich werden an diesem Tag auch die Kleinen nicht vergessen. Schon im Bereich Kurze Straße wird es ein buntes Unterhaltungsprogramm für Kinder geben und auch der Platz Am Offers wartet mit Hüpfburg und Kletterwand auf die kleinen City-Besucher. Doch das ist noch nicht alles: Im unteren Bereich der Friedrichstraße wird wieder die „Rumpeline“ für beste Unterhaltung sorgen. Damit die Kinder nicht zu kurz kommen, während sich die Eltern in den Geschäften vergnügen, lockt Rumpeline mit Ballonkunst und Kinderschminken.

Im letzten Jahr war der verkaufsoffene Sonntag gut besucht und viele Bürger nahmen die Gelegenheit zu einem entspannten Einkaufsbummel wahr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen