Frohe Ostern 2018: Anleitung zum "Osterei-Basteln"

Anzeige
Man finde zufällig eine Hauswand, die bereits mit einem Hasenkonterfei "dekoriert" wurde...
Velbert: Ortsmitte | Man finde zufällig eine Hauswand, die bereits mit einem Hasenkonterfei "dekoriert" wurde, fotografiere diese, färbe das Foto österlich ein, forme es zu einem Ei und füge die passende Beschriftung hinzu.

Fertig!

Ein virtuelles Osterei, das versendet jedoch leider nicht gegessen werden kann...


Ich wünsche Euch Frohe Ostern
mit vielen, bunten Ostereiern,
die mit Genuss verspeist
und vernascht werden können!
3
3
2
5
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
14.745
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 31.03.2018 | 11:35  
35.815
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 31.03.2018 | 11:52  
35.010
Jürgen Daum aus Duisburg | 31.03.2018 | 13:16  
31.405
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 31.03.2018 | 13:34  
60.445
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 31.03.2018 | 13:55  
12.884
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 31.03.2018 | 15:09  
13.961
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 31.03.2018 | 17:31  
4.184
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 31.03.2018 | 18:05  
14.084
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 31.03.2018 | 20:42  
27.032
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 31.03.2018 | 23:06  
6.139
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 03.04.2018 | 13:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.