Unfall in Tönisheide
Ohne Fahrerlaubnis vor Mauer gefahren

Eine 20-jährige Velberterin befuhr am Sonntag, gegen 14.23 Uhr, einen Parkplatz auf der Neustraße in Tönisheide. Dabei verlor sie aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über den von ihr geführten Nissan, streifte einen geparkten Peugeot und prallte danach gegen eine Betonmauer.

An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden in vermutlich niedriger fünfstelliger Höhe, die Betonmauer wurde leicht beschädigt. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei gab die Velberterin an, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Die Fahrerin und ihr ebenfalls im Fahrzeug befindliches dreijähriges Kind wurden bei dem Unfall verletzt und mussten zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der 33-jähriger Beifahrer aus Wuppertal wurde leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden.

Gegen die Fahrerin wurde Anzeige erstattet. Da der Beifahrer Fahrzeughalter des Unfallfahrzeugs ist und dieser die Fahrt zugelassen hatte wurde gegen ihn ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.