Brutus und Kira suchen ein Zuhause

5Bilder

Brutus und Kira sind ein eingespieltes Team. Sie sind 3 und 4 Jahre alt, etwas moppelig aber topfit. Da der Besitzer sie nicht mehr halten darf, wünschen wir uns einen Platz für sie mit Garten, da beide gerne drausßen sind. Am schönsten wäre ein Platz wo sie zusammen bleiben dürften, da Kira schreit wenn Brutus alleine Gassi geht.

Beide sind nicht für Kleinkinder geeignet und auch auf Artgenoßen können sie gerne verzichten. Über Katzenverträglichkeit ist uns nichts bekannt und auch Kleintiere haben beide zum fressen gerne. Brutus ist sofort mit allen Menschen gut Freund, bei Kira dauert es etwas länger. Ansonsten sind beide sehr liebenswert und verschmust.

Sollte kein Platz gefunden werden wo beide leben können dürften, muß Kira in jedem Fall zu einem Zweithund, allerdings nur männlich und kastriert.

Bitte melden Sie sich unter 0171 / 541 53 41
Tier- und Naturschutzverein Niederberg e.V.

Autor:

Uta Schokolinski-Nielsen aus Velbert-Neviges

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen