Velbert-Neviges - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Ob zur Schule, zum Arbeitsplatz oder zu Freizeiteinrichtungen - vieles lässt sich in Velbert auch mit dem Fahrrad schnell erreichen.
2 Bilder

Velbert radelt erneut für ein gutes Klima
Gut fürs Klima und für die Kondition

Die Klima-Bündnis-Kampagne "Stadtradeln" geht in die nächste Runde und in diesem Jahr gibt es erstmals auch die Möglichkeit zur Teilnahme am "Schulradeln". Vom 29. August bis zum 18. September beteiligt sich die Stadt Velbert an beiden Wettbewerben. Beim "Stadtradeln" geht es neben dem Spaß am Fahrradfahren und tollen Preisen vor allem darum, möglichst viele Menschen für den dauerhaften Umstieg auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Eine...

  • Velbert
  • 05.05.21
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Moritz Stöber
6 Bilder

Trotz Saisonabbruch herrscht gute Stimmung beim Oberligisten
Verstärkung für den SC Velbert

Nachdem nunmehr der Fußballverband Niederrhein (FVN) verkündet hat, dass die Meisterschaftswettbewerbe der Saison 2020/2021 ohne Wertung beendet werden, ist man beim SC Velbert sicherlich enttäuscht, trägt aber selbstverständlich vollumfänglich diese Entscheidung mit. Dirk Graedtke, Präsident des Fußballvereins aus Velbert, dazu: "Es ist sehr bitter, dass wir die Saison und den angestrebten Klassenerhalt nicht sportlich beenden können. Aufgrund der immer weiter steigenden Inzidenzzahlen, war...

  • Velbert
  • 21.04.21
Maximilian Bösing aus Heiligenhaus hatte seit frühester Kindheit den Wunsch, Rennfahrer zu werden. Und er hat Gas gegeben! Sein Talent sowie sein Ehrgeiz, seine Disziplin und die Unterstützung seiner Familie haben ihn nicht nur auf dem Hockenreimring Rennen bestreiten lassen.
8 Bilder

Einstieg in den Tourenwagenrennsport für Maximilian Bösing aus Heiligenhaus
Mit bis zu 170 Pferdestärken

Fünf Jahre ist es her, dass Maximilian Bösing mit zehn Jahren als Nachwuchs-Talent im Kartfahren entdeckt wurde (der Stadtanzeiger berichtete). Seitdem ist viel passiert (siehe auch hier) - eines hat sich nicht geändert: Die Leidenschaft des jungen Heiligenhausers für schnelle Fahrzeuge. Und so hat Maximilian Bösing, der inzwischen 15 Jahre alt ist, im vergangenen Jahr die Nationale Junior-Lizenz erworben. Diese Lizenz ist die Voraussetzung für den Einstieg in den Tourenwagenrennsport. "Er darf...

  • Heiligenhaus
  • 14.04.21
Ab dem 1. Juli wird Hüzeyfe Doğan (40 Jahre) die sportliche Verantwortung für die 1. Mannschaft übernehmen.

Neue Trainer der SSVg Velbert ist kein Unbekannter
Hüzeyfe Doğan übernimmt die sportliche Verantwortung

Die SSVg Velbert freut sich, den neuen Trainer für die kommende Saison 2021/2022 bekannt geben zu können: Ab dem 1. Juli wird Hüzeyfe Doğan (40 Jahre) die sportliche Verantwortung für die 1. Mannschaft übernehmen. Der neue Fußballtrainer ist kein unbekanntes Gesicht im Verein und auch nicht in der Fußballlandschaft. Der ehemalige Profi, spielte unter anderem bereits für Bayer 04 Leverkusen, den 1. FC Union Berlin sowie Preußen Münster. Im Herbst 2013 kam er als Mittelfeldspieler zur SSVg und...

  • Velbert
  • 15.03.21
Für den Ersatzneubau des Freibades Nizzabad in Langenberg erhalten die Stadt Velbert und die Stadtwerke Velbert eine Förderung von bis zu drei Millionen Euro.

Förderung durch den Bund
Ersatzneubau für Freibad in Langenberg

Für den Ersatzneubau des Freibades Nizzabad in Langenberg erhalten die Stadt Velbert und die Stadtwerke Velbert eine Förderung aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ von bis zu drei Millionen Euro. Dies hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner Sitzung beschlossen. Die Stadt Velbert hatte Anträge auf Förderung von vier Projekten eingereicht. Dazu zählen ein Ersatzneubau für das Freibad des Nizzabades, die...

  • Velbert-Langenberg
  • 12.03.21
Mit Schwung werfen Bürgermeister Dirk Lukrafka (zweiter von rechts) und Martin Schwarz (links), der Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Sportförderung, die ungeliebte Asche des Sportplatzes Siepen in die Luft. Beim ersten Spatenstich freuen sich Tim Zimmermann (zweiter von links), der Geschäftsführer der Sportfreunde Siepen, und Hans-Werner Mundt vom Stadtsportbund auf die neue Anlage mit Kunstrasen.
2 Bilder

Modernes LED-Fluchtlicht beleuchtet abends den Freizeitsportlern in Neviges den Weg
Neuer Platz für den Siepen

„Im späten September wird die Eröffnung sein“, vermutet Axel Wieneke, der Projektleiter für die Multifunktionsanlage im Siepen, deren Bau jetzt begonnen hat. Damit verschwindet der letzte Sportplatz in Velbert mit einem Aschenbelag. Der steinige Belag, der mitunter fiese Schürfwunden verursacht, schreckte viele junge und alte Fußballer ab. Das war ein wesentlicher Grund, warum den Sportfreunden Siepen die Mitglieder fehlten. Der fast 60 Jahre alte Verein stand kurz vor der Auflösung, die Stadt...

  • Velbert-Neviges
  • 12.03.21
In Heiligenhaus gefördert werden die Platzsanierung für Rollstuhltennis sowie die Modernisierung der Halle und der Bewässerungsanlagen in Höhe von 104.200 Euro.

TC Blau-Weiß 02 Heiligenhaus erhält Fördermittel
Platzsanierung für Rollstuhltennis

Über eine Förderung in Höhe von 104.200 Euro kann sich der Tennis-Club Blau-Weiß 02 Heiligenhaus (TC) freuen. Das hat die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, gestern bekannt gegeben. Es handelt sich um finanzielle Mittel aus dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“. Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.500 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht jetzt auch für den TC Blau-Weiß 02 Heiligenhaus: Gefördert...

  • Heiligenhaus
  • 23.02.21
Die Sportanlagen in Velbert bleiben weiterhin geschlossen.

Velberter Sportanlagen bleiben geschlossen

Nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist es seit dem heutigen Montag zwar wieder zulässig, dass Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel ausgeübt wird, die Velberter Sportanlagen bleiben jedoch weiterhin geschlossen. Vor dem Hintergrund der Ausbreitung der Mutationen des Coronavirus, der aktuellen 7-Tages-Inzidenz im Kreis Mettmann und der Erfahrungen mit dem Verhalten einzelner Bürger in den vergangenen Tagen in...

  • Velbert
  • 22.02.21
Zur Neugestaltung des Spielplatzes Teller Hof in Neviges können Interessierte ab sofort Vorschläge bei den Technischen Betrieben Velbert einreichen.

Neugestaltung des Spielplatzes Teller Hof in Velbert-Neviges
Ab sofort Vorschläge einreichen

Der Spielplatz Teller Hof in Neviges soll neu gestaltet werden - hierzu sammeln die Technischen Betriebe Velbert (TBV) ab sofort Wünsche, Anregungen und Ideen der Anwohner und vor allem der Kinder aus der unmittelbaren Umgebung. Die aktuelle Corona-Lage lässt aufabsehbare Zeit leider keine Vor-Ort-Öffentlichkeitsbeteiligung zu, daher können alle Interessierten ihre Ideen und Wünsche etwa für neue Spielgeräte oder auch ein selbst gemaltes Bild des neuen Spielplatzes bis Montag, 15. März, per...

  • Velbert-Neviges
  • 16.02.21
Joachim Gottwald und Franz Kuklinski genießen auf Skiern Pulverschnee, Sonnenschein und eisige Kälte in der Heide.
4 Bilder

Erfahrene Ski-Sportler entdeckten geeignete Piste
Heiligenhauser Heide als das kleine Sankt Moritz

Bevor das Tauwetter einsetzte, entdeckten erfahrene Ski-Sportler eine geeignete Piste für ihr Wintervergnügen. Beim Spazierengehen fiel Franz Kuklinski im Ortsteil Heide eine zugeschneite Wiese am Christine-Teusch-Weg auf, die zum Skifahren einlud. „Da habe ich sofort meinen Freund Joachim Gottwald angerufen, er solle sich das mal anschauen“, so der begeisterte Wintersportler, der zusammen mit seinem Sportsfreund in dieser Saison coronabedingt noch nicht auf die Piste konnte. Blick über den...

  • Heiligenhaus
  • 15.02.21
Trotz der coronabedingten Pause arbeitet die SSVg Velbert fleißig am Kader für die Saison 2021/22.

SSVg Velbert stellt Kader 2021/22 auf
Mit bewährtem Team in den Aufstiegskampf

Trotz der coronabedingten Pause arbeitet die SSVg Velbert fleißig am Kader für die Saison 2021/22. Neben den noch unter Vertrag stehenden Spielern Massimo Mondello, Oguzhan Coruk, Jesse Weißenfels, Patrick Dertwinkel und Tristan Duschke können die folgenden Vertragsverlängerungen gemeldet werden: Robin Hilger (zwei Jahre plus Option), Max Machtemes (zwei Jahre), Manuel Schiebener (zwei Jahre), Noah Abdel Hamid (ein Jahr), Hasan Ülker (zwei Jahre) und Cellou Diallo (zwei Jahre). Verein setzt auf...

  • Velbert
  • 28.12.20
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20

Heiligenhauser Radler fuhren eine Rekordsumme ein

Die Organisatoren des Stadtradelns kamen jetzt zusammen, um aus den Heiligenhauser Teilnehmern die Gewinner der Tombola zu ziehen. Neben den Stadtwerken Heiligenhaus und der Stadt- und Bodenentwicklungsgesellschaft hatte das Stadtmarketing attraktive Preise zur Verfügung gestellt. Die 354 Radler legten im September die bisherige Rekordsumme von 90.280 Kilometern zurück und ersparten dem Klima damit 13 Tonnen Kohlendioxid. Von den 29 Teams belegte das der Firma Woelm den ersten Platz, gefolgt...

  • Heiligenhaus
  • 28.11.20
Der 1. Tischtennis Club (TTC) 1931 Heiligenhaus trauert um Horst-Herbert Kraus.

1. Tischtennis Club Heiligenhaus
Trauer um Horst-Herbert Kraus

Mehr als 60 Jahre gehörte Horst-Herbert Kraus dem 1. Tischtennis Club 1931 Heiligenhaus (TTC), nun ist Horst-Herbert Kraus nach langer Krankheit im Alter von 75 Jahren verstorben. Seine sportliche Laufbahn führte Kraus, der sich schon früh in der Führung des TTC engagierte, bis hinauf in die Landesliga. Lange Jahre war er als Geschäftsführer und auch als Beisitzer tätig. Langjähriges Engagement Ebenso war sein Wissen und Können auf Verbandsebene gefragt, Kraus bekleidete über mehrere Jahrzehnte...

  • Velbert
  • 09.11.20
An den jungen Langenhorstern kann sich so manch ein Erwachsener ein Beispiel nehmen: Die Jungen und Mädchen sind aktiv geworden, um mit Unterstützung von Rats-Kandidatin Kerstin Ringel (CDU) dem Bürgermeister ihr Anliegen vorzutragen. Sie wünsche sich einen Dirtbike-Park am Fasanenweg.

Nachwuchs aus dem Langenhorst wünscht sich einen Dirtbike-Park am Fasanenweg
Velberter Kids wagen den Startsprung

"Wir wünschen uns einen Dirtbike-Park für den Langenhorst!" Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen macht aktuell nicht nur deutlich, was ihnen zur Freizeitgestaltung fehlt, sie sind auch aktiv geworden: Gemeinsam mit Kerstin Ringel, Rats-Kandidatin (CDU) für den Wahlbezirk 10 (Langenhorst/ Plätzchen), empfingen sie diese Woche Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka am Fasanenweg im Langenhorst. Genau an dieser Stelle soll ihrer Ansicht nach eine Anlage errichtet werden, auf der man mit...

  • Velbert
  • 09.09.20

Top der Woche!

Über Fördergelder für Modernisierungs-Maßnahmen können sich Verantwortliche und Mitglieder des Allgemeiner Sportvereins Tönisheide (ASV) sowie der Wasserfreunde Nierenhof freuen. Beide Vereine erhalten Gelder aus dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“, wie die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, bekannt gegeben hat. Top! Insgesamt 60.000 Euro Landesmittel kann der ASV in die bauliche Modernisierung des Vereinsgebäudes investieren. Die Wasserfreunde erhalten 316.226 Euro, die...

  • Velbert
  • 26.08.20
Im Stadion Essen steigt das Finale im Niederrheinpokal.

Entscheidung im Fußball-Niederrheinpokal
Finale am 22. August im Stadion Essen

Das Finale um den Fußball-Niederrheinpokal steigt, am Samstag, 22. August, im Stadion Essen. Das gab der Verband bekannt. Im Rahmen des "Finaltags der Amateure" wird die Partie ab 14.45 Uhr live in der ARD übertragen. Der neue Verbandspokalsieger trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Erst am Dienstag, 18. August, wird sich entscheiden, ob Regionalligist Rot-Weiss Essen im Endspiel Heimrecht genießt. Dann tritt die Mannschaft von Trainer Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 11.08.20
  • 1
Wappen des Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV)
2 Bilder

Lockerungen der Corona-Beschränkungen machen es möglich
Auch das Eltern-Kind-Turnen im NTV startet wieder

Mit den in den vergangenen Wochen erst gelockerten Beschränkungen der Corona-Schutzverordnung NRW für den Vereinssport im Lande, haben inzwischen nahezu alle Sportangebote des Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) wieder ihren Übungs- und Trainingsbetrieb aufgenommen. Nicht so bisher das beliebte Eltern-Kind-Turnen des Vereins. Doch auch dort steht nun endlich wieder ein Neustart unmittelbar bevor - wenn auch unter Auflagen. Ab Montag, dem 17.08.2020, findet das Eltern-Kind-Turnen des NTV wieder...

  • Velbert-Neviges
  • 10.08.20
Insgesamt 20 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren erleben diese Woche Spiel, Spaß und Bewegung bei der Fußball-Ferienschule des Sportvereins Union Velbert. Mit blauen Trikots ausgestattet jagen die Jungen und Mädchen auf dem Ernst-Adolf-Sckär-Platz in Tönisheide den Bällen nach.
7 Bilder

Fußball-Ferienschule des Sportvereins Union Velbert
Kinder zieht es auf den Platz!

Im Rahmen der Fußball-Ferienschule des Sportvereins Union Velbert (SV) gehen diese Woche insgesamt 20 Jungen und Mädchen auf Torjagd. "Die Kinder zieht es auf den Platz, sie haben einen großen Bewegungsdrang", stellt Dieter Blobel, Hauptgeschäftsführer des Vereins gleich am ersten Tag der Ferien-Aktion fest. Zum inzwischen sechsten Mal wird in der letzten Woche, bevor die Schule wieder beginnt, auf dem Ernst-Adolf-Sckär-Platz in Tönisheide ein buntes Programm rund um den Ball angeboten. "Dank...

  • Velbert-Neviges
  • 03.08.20
Unter logistischer Leitung des Vorstands packten Trainer und Spieler sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gemeinsam an, um den lang ersehnten Umzug zu vollziehen.
4 Bilder

Stadion füllt sich mit leben
SSVg Velbert bezieht neue Heimat

Für die Verantwortlichen und Mitglieder der SSVg Velbert hieß es am vergangenen Wochenende Kisten schleppen. Denn der Verein hat seine Funktions- und Geschäftsräume im neuen Stadion bezogen. Unter logistischer Leitung des Vorstands packten Trainer und Spieler des Oberliga-Teams, der U23, Trainer der Jugendmannschaften sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gemeinsam an, um den lang ersehnten Umzug zu vollziehen. Nach dem Packen und Entsorgen in der Christopeit-Sport-Arena und an der...

  • Velbert
  • 20.07.20

NHC SENIOREN TEAMS BEREITEN SICH AUF DIE SAISON 2020/2021 VOR
Trotz Corona-Hürden und Ungewissheit, wollen die NHC-Teams das sportliche Fundament schaffen

Bestand die Sommerpause für die Handballerinnen und Handballer in der Vergangenheit stets aus einer Ruhepause mit anschließender, klar strukturierter Saisonvorbereitung, ist beim NHC in den aktuellen Zeiten deutlich mehr Kreativität gefragt. Drei NHC-Trainer teilten ihre Eindrücke sowie Lösungsansätze und wagten stellenweise sogar vorsichtige Prognosen für die bevorstehende Spielzeit. Eingeschränktes Hallentraining Die Corona-Kontaktbeschränkungen machten selbstverständlich auch vor dem NHC...

  • Velbert-Neviges
  • 17.07.20

RWE im Pokal-Halbfinale am 18. August in Velbert
Finaltag der Amateure soll am 22. August steigen

Die Landesverbände im Deutschen Fußball-Bund (DFB) haben sich verständigt, die fünfte Auflage des Finaltags der Amateure am 22. August durchzuführen, soweit es die behördlichen Verfügungslagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den jeweiligen Bundesländern zulassen. Eine Freigabe durch die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) für den Finaltag der Amateure liegt bereits vor. Die ARD plant, die Pokal-Konferenz erneut bundesweit live im Ersten übertragen. Im Niederrheinpokal müssen...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.20
Das neue Trainerteam des TVD-Oberligisten startete am Wochenende mit neun Neuzugängen sowie etablierten Stammspielern in die Saisonvorbereitungen: (oben, von links) Cheftrainer Marc Bach, Justin Härtel, Max Nawrath, Marvin Oberhoff, Robin Fechner, Co-Trainer Marvin Schneider und Co-Trainer Stefan Jäger, außerdem (unten, von links) Paul Hollstein, Florian Schikowski, Fabio di Gaetano, Leon Janberk Anadol und Marius Heck.

Vorbereitungen für die Fußball-Saison haben begonnen
Trainingsauftakt beim TVD Velbert

Die Oberliga-Mannschaft des Turnvereins Velbert Dalbecksbaum (TVD) ist am Wochenende mit dem kompletten Kader in die Saison-Vorbereitungen gestartet. Cheftrainer Marc Bach und sein Trainerteam konnten dabei insgesamt 23 Spieler begrüßen. Unter ihnen sind neben etablierten Stammspielern auch neun Neuzugänge. Weiterhin dem Verein treu ist Torwart-Trainer Dustin Paczulla. Einzig Jeffrey Tumanan fehlte nach einer kürzlich erfolgten, erfolgreichen Kreuzband-Operation. Trainingslager, Testspiele...

  • Velbert
  • 06.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.