Das Panoramabad in Neviges öffnet wieder
Badespaß mit ausreichend Abstand

Das Panoramabad in Neviges hat ab Freitag wieder geöffnet.
2Bilder
  • Das Panoramabad in Neviges hat ab Freitag wieder geöffnet.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Pünktlich zum Pfingstwochenende öffnet am Freitag, 29. Mai, das Panoramabad in Neviges wieder. Das Parkbad und das Nizzabad bleiben zunächst geschlossen.

Aufgrund des nötigen Hygienekonzeptes erwarten die Besucher einige Änderungen - unter anderem neue Öffnungszeiten, Abstandsregeln, feste Badezeiten sowie ein Online-Buchungsportal für Tickets. Neben den normalen technischen Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme, etwa der Wassertechnik, ging es im Panoramabad in den vergangenen Wochen speziell um das Erstellen eines Hygienekonzepts und die Schulung und Vorbereitung des Personals unter den Pandemie-Bedingungen. Deshalb gelten für die Velberter in dieser Badesaison einige Neuerungen.

Tickets im Vorfeld buchen

Gäste müssen künftig vor dem Besuch des Panoramabades ein Ticket buchen. Die Kasse im Bad bleibt geschlossen. Über [fett]www.stadtwerke-velbert.de/velbertschwimmt[/fett] können die Tickets bequem bereits drei Tage im Voraus online gebucht und direkt nach dem Kauf ausgedruckt werden. Alternativ kann das Ticket auf dem Handy gezeigt werden.
Besonders wichtig ist: Die Tickets müssen aufbewahrt und beim Verlassen des Bades erneut vorgezeigt werden. Die Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW verpflichten die Schwimmbäder, die Kontaktdaten der Besucher sowie die Uhrzeiten zu speichern, zu denen die Gäste das Bad betreten und verlassen.

Vorverkaufsstellen in Velbert

Wer nicht online buchen möchte, kann die Tickets bei folgenden Vorverkaufsstellen bekommen: Ticket-Shop der VMG (Friedrichstraße 139), Buchhandlung Kape (Hauptstraße 58) und Wortwechsel (Rommelssiepen 1). Das Ticket ist an einen gewählten Einlass-Zeitraum gebunden.

Im Panoramabad ist ein verantwortungsvolles Miteinander aktuell noch wichtiger, als generell schon.
  • Im Panoramabad ist ein verantwortungsvolles Miteinander aktuell noch wichtiger, als generell schon.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Bürger, die sich im Vorfeld ein Ticket kaufen und das Panoramabad in Neviges besuchen, müssen sich dort an die aktuell geltenden Regeln halten:  Jeder Besucher muss registriert werden, es gelten die allgemeinen Abstandsregelungen und in geschlossenen Räumen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Nach Betreten des Freibads müssen die Badegäste die Hände waschen oder desinfizieren. Handdesinfektionsspender stehen zur Verfügung.
Ferner werden alle Kontaktflächen wie Stühle, Tische, Liegen und mehr regelmäßig gereinigt. Umkleidespinde stehen eingeschränkt zur Verfügung. Kinder unter zehn Jahren dürfen nicht alleine das Bad besuchen. Insgesamt dürfen sich zunächst 500 Besucher gleichzeitig im Bad aufhalten.

Sonderregelung für
Frühschwimmer

Während der "Frühschwimmzeiten" (6.30 bis 9 Uhr) ist ein Einlass mit einem an der Freibadkasse gekauften Tagesticket möglich. Beim Direktkauf einer Tageskarte vor Ort sind die Besucher verpflichtet, sichmit einem Formular zu registrieren. Somit werden Daten und Einlass- sowie Auslasszeitpunkt, wie per Verordnung verlangt, erfasst. Jeder Gast, der via Direktkauf das Bad betreten hat, ist angehalten, bei Verlassen seine „Auslasszeit“ beim Personal im Ausgangsbereich zu benennen.

Gesundheit und die Sicherheit

Norbert Noll, Abteilungsleiter Bäder der Stadtwerke Velbert: „Alle Überlegungen und Entscheidungen, die jetzt im Zuge des Restarts unseres Panoramabads anstehen, geschehen bei uns unter der Prämisse, dass die Gesundheit und die Sicherheit von Badegästen und Mitarbeitern an erster Stelle stehen.“ Entscheidend für Norbert Noll ist besonders eins: "Die Umstände sind besonders und erfordern das verantwortungsvolle Miteinander aller Badegäste. Dann steht einem Badespaß in unserem Panoramabad nichts im Wege. Wir freuen uns, dass es endlich wieder losgeht.“

Neue Öffnungszeiten:

  • Montag: 12 bis 18 Uhr
  • Dienstag: 6.30 bis 9 und 11 bis 19 Uhr 
  • Mittwoch: 6.30 bis 9 und 11 bis 18 Uhr 
  • Donnerstag: 6.30 bis 9 und 11 bis 19 Uhr 
  • Freitag: 6.30 bis 9 und 11 bis 18 Uhr 
  • Samstag, Sonn- und Feiertag: 8 bis 18 Uhr
Das Panoramabad in Neviges hat ab Freitag wieder geöffnet.
Im Panoramabad ist ein verantwortungsvolles Miteinander aktuell noch wichtiger, als generell schon.
Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen