NHC-Handball - Saisonausblick 2016/2017

Die NHC-Spielgemeinschaftsleitung verkündet Neuigkeiten

Nach dem letzten Heimspiel dieser Saison, welches mit 39 : 25 gegen TV Ratingen verloren wurde und noch 2 anstehenden Auswärtsspielen gegen HSV Dümpten und Kettwiger SV, beginnt die Planung für einen Neustart der Saison 2016/2017.

Der Vorstand des NHC ist aufgrund widriger Umstände, die für den Abstieg der 1. Herren aus der Verbandsliga in die Landesliga verantwortlich sind, bereits jetzt gefordert und dabei die kommende Landesliga-Saison neu zu planen.

• Für die Saison 2016/2017 soll ein neues Trainergespann gefunden werden.
• Wegen des anstehenden Abstiegs in die Landesliga wird davon ausgegangen, dass einzelne Spieler den NHC verlassen werden.
• Der Vorstand ist dabei einen Neustart zu planen und somit neue Spieler für die NHC-Mannschaft zu akquirieren. Der eine oder andere Spieler konnte schon gefunden werden. Interessierte Spieler, die einen Neustart mit einer neuen NHC-M1 Mannschaft mitgestalten wollen, können sich beim NHC unter den bekannten Rufnummern melden.
• Darüber hinaus ist für die neue Saison ein Konzept in Arbeit, in dem die Jugend- und Seniorenmannschaften über die Trainer und somit auch im aktiven Trainingsbetrieb enger zusammenarbeiten werden.

• Am 01.06.2016 beginnt die Saisonvorbereitung.

• Weitere Informationen können über die NHC-Home-Page oder über die Spielgemeinschaftsleitung in Erfahrung gebracht werden.

Selbstverständlich hoffen wir auch hiermit der einmaligen NHC-Fan-Gemeinschaft ausreichend Rechnung zu tragen.

An dieser Stelle ein Dankeschön an unsere treuen NHC-Fans und auf das wir gemeinsame schöne und spannende Spiele in der neuen Saison sehen und erleben dürfen.

Jürgen Schult
(NHC-Spielgemeinschaftsleiter)

Autor:

Norbert Teubner aus Velbert-Neviges

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen