Moderner Tanz im Nevigeser Turnverein 1862 e.V.
NTV sucht dringend Trainerinnen oder Trainer für seine Tanzgruppen

Moderner Tanz im NTV braucht neue engagierte Trainerinnen oder Trainer
2Bilder
  • Moderner Tanz im NTV braucht neue engagierte Trainerinnen oder Trainer
  • Foto: Archiv-Bild NTV
  • hochgeladen von Ulrich Löhe

Der Moderne Tanz im Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) ist ein Sportangebot, mit dem der Verein insbesondere in den Jahren 1990 bis 2010 immer wieder große und zum Teil auch überregional beachtete Erfolge verzeichnen konnte. Gab es damals bis zu sieben Tanzgruppen, mit jeweils 20 Tänzerinnen und mehr in verschiedenen Altersklassen, hat sich das Angebot im NTV heute auf nur noch zwei aktuell existierende Gruppen reduziert. Zwar besteht im NTV auch weiterhin ein großes Interesse von Kindern und Jugendlichen an dieser Sportart, jedoch kann das Angebot aktuell zur Verfügung stehender, interessierter und geeigneter Trainerinnen oder Trainer den Bedarf leider nicht annähernd decken.

Aus diesem Grund sucht der NTV nun auch über den eigenen Verein hinaus dringend nach interessierten Sportlerinnen und Sportlern, die sich als Trainer oder Übungsleiter für den Modernen Tanz im NTV bewerben wollen. Eine interessante Aufgabe, mit großen eigenen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Vereinsteam, mit angemessener Vergütung und unterstützenden Angeboten zur Aus- und Fortbildung, werden dafür vom Verein angeboten. Interessierte wenden sich bitte an den NTV-Vereinsvorstand, unter Telefon/-fax 02051 / 3110 bzw. mit E-Mail an vorstand@nevigesertv.de, oder direkt an die verantwortliche Leiterin der Abteilung Turnen, Frau Barbara Ristow, Telefon 01578 / 3592884.

Moderner Tanz im NTV braucht neue engagierte Trainerinnen oder Trainer
Moderner Tanz im NTV - lange Zeit eine Erfolgsgeschichte im NTV
Autor:

Ulrich Löhe aus Velbert-Neviges

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.