Nussknacker wurde in der Vorburg aufgeführt

Fotos: Corneel Voigt
2Bilder

Wer kennt sie nicht, die Musik aus dem Nussknacker-Ballett von Peter I. Tschaikowsky? Die Junior-Choreografische Werkstatt der Musik und Kunstschule Velbert und die Projekt AG der fünften und sechsten Klassen des Gymnasiums Langenberg führte das Stück in der Vorburg von Schloss Hardenberg auf und markierte damit gleichzeitig einen Neustart: „Tanzbegeisterte Schülerinnen im Alter von neun bis 13 Jahren repräsentieren hier eine neue Tanz-Generation“, so Cornelia N‘Jai, die gemeinsam mit Gabriele Voigt für die Choreografie der Tanztheatervorführung verantwortlich ist. „Über die Bewegung haben die Tanzschüler gelernt, die Musik zu verstehen und dem Publikum eine Geschichte zu erzählen. Vor ausverkauftem Haus ist dies an vier Tagen gut gelungen.

Fotos: Corneel Voigt
Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen