Weihnachtsmarkt 2016 Nr. 9

37Bilder

Seifen im Erzgebirge war ein Weihnachtsmarkt der anderen Art. Da ja Seifen für Pyramiden, Schwibbögen, Nußknacker, Räuchermännchen, Spielzeug in jeglicher Art und vieles mehr bekannt ist kommen täglich Autobusse von äberall her dort hin und es ist ein reges treiben in dem kleinen Örtchen. Viele Geschäfte bieten in viele Sachen ihre Ware an und jeder geht mit etwas nach Hause. Wenn es des Abends dunkel wird ist Seifen ein Traumort denn von den Laternen die an den Straßen stehen sämtliche Fenstern in den Häusern sind mit Lichterbogen geschmückt und erhellt das ganze Straßenbid. Natürlich nicht zu vergessen die bekannte und in vielen Schwibbögen angebrachte Seifener Kapelle die etwas höher in der Dorfmitte steht und ein tolles Bild abgibt.
Bewertung 1 ,

Autor:

Lothar Jäger aus Velbert-Neviges

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.