Das DRK unterstützt die Feuerwehr beim Brandeinsatz in Velbert

5Bilder

Bis in die Morgenstunden hat das Deutsche Rote Kreuz mit den Ortsvereinen Velbert, Neviges und Langenberg die Einsatzeinheiten der Feuerwehr mit Verpflegung unterstützt. Nach Alarmierung haben sich die Helferinnen und Helfer des DRK in der Grundschule Tönisheide getroffen, um in der dortigen Küche Kaffee, Tee und eine Kartoffelsuppe mit Einlage zu kochen. Parallel wurde in der Nähe des Brandortes eine Verpflegungsstelle eingerichtet. Nach Löschung des Brandherdes haben die Kollegen der Feuerwehr das Verpflegungsangebot gerne angenommen. Nebenbei sind auch noch die Einsatzkräfte bei dem zum gleichen Zeitpunkt stattfindenden Wohnhausbrand in Wülfrath mit Kaffee und Brötchen versorgt worden. Unser Einsatz endete am Sonntag früh um 4.30 Uhr. Wir haben uns wieder über die sehr gute Zusammenarbeit gefreut!

Autor:

Stefan Gentemann aus Velbert-Neviges

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.