Exquisites Kunsthandwerk: Frühlingserwachen am Schloss Hardenberg

Wann? 17.03.2018 10:00 Uhr bis 18.03.2018 18:00 Uhr

Wo? Schloss Hardenberg, Zum Hardenberger Schloß 4, 42553 Velbert DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Velbert: Schloss Hardenberg | Wenn die ersten frischen grünen Triebe schon hervorlugen wollen, ist es in und an der Vorburg des Schlosses Hardenberg in Neviges Zeit für die beliebte Veranstaltung "Frühlingserwachen". Der exquisite Kunstmarkt ist am Samstag, 17. März, und am Sonntag, 18. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Rund 50 Aussteller, darunter viele überregionale Künstler und Kunsthandwerker, aber auch zahlreiche Anbieter aus der Region schätzen das idyllische Ambiente in und um die Vorburg des Schlosses Hardenberg und möchten hier ihre Produkte präsentieren. Die Besucher können sich wieder auf eine Vielfalt unterschiedlichster Kunstobjekte aus Metall, Holz, Keramik und Glas für Haus und Garten, frühlingshafte Floristik und Osterschmuck, Schmuckunikate aus unterschiedlichen Materialien, Modedesign und Accessoires, Malereien verschiedenster Stilrichtungen und vieles mehr freuen. Unter anderem werden handgefertigte Kleinlederwaren und andere kunsthandwerklich gefertigte Unikate wie kunstvoll bemalte Ostereier und exklusive Gartenstelen aus farbigem Glas präsentiert.

Hier finden sich sicherlich das eine oder andere schöne Ostergeschenk und Passendes für die anstehende Frühjahrsgartenbepflanzung. Einigen Kunsthandwerkern kann darüber hinaus bei ihrer Arbeit über die Schulter geschaut werden. Und für das leibliche Wohl ist im Innenhof der Vorburg bestens gesorgt. Der Eintritt zum "Frühlingserwachen" ist frei. Parkplätze stehen auf dem direkt benachbarten Parkplatz zur Verfügung.

Information: Veranstalter des "Frühlingserwachens" in der Vorburg am Hardenberger Schloss ist die Form und Art GmbH aus Gelsenkirchen in Verbindung mit der Kultur- und Veranstaltungs-GmbH Velbert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.