Neues von der Feuerwehr
Erster Einsatz mit neuer Schutzkleidung

Beim Einsatz an der Langenberger Straße tragen sie Kräfte der Feuerwehr erstmals die neue Schutzkleidung.
2Bilder
  • Beim Einsatz an der Langenberger Straße tragen sie Kräfte der Feuerwehr erstmals die neue Schutzkleidung.
  • Foto: Feuerwehr Velbert
  • hochgeladen von Maren Menke

Zu auslaufenden Betriebsstoffen nach einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrads und eines Pkw wurden die Kräfte der hauptamtlichen Wache am Sonntag um 14.12 Uhr zur Langenberger Straße alarmiert.

Der Motorradfahrer wurde hierbei verletzt und musste mit dem Rettungswagen zum Helios Klinikum Niederberg transportiert werden. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden abgestreut und damit die Gefahr beseitigt.

Für die Kollegen der diensthabenden Wachgruppe war dies der erste Einsatz mit neuer Schutzkleidung. Denn seit Freitag wird sukzessive jede Einsatzkraft (beruflich und ehrenamtlich) der Feuerwehr Velbert mit neuer, moderner und den aktuellen Sicherheitsanforderungen entsprechender Schutzkleidung ausgestattet. Damit wird auch das Erscheinungsbild geändert. Sowohl die Schutzhosen wie auch die -jacken sind nun in einem Rotton gehalten, der insbesondere im Straßenverkehr die Sichtbarkeit der Einsatzkräfte deutlich erhöht und somit das Unfallrisiko verringert.

Beim Einsatz an der Langenberger Straße tragen sie Kräfte der Feuerwehr erstmals die neue Schutzkleidung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen