Zeit Gedanken
CORONA und die Frage: Was zählt im Leben ?

Denn für die Einen ist es die Sause zum Ballermann ,um sich einfach zuzuknallen
um in Scheinwelten abzutauchen ,die nur aus Drogen Alkohol und Sexorgien.
bestehen.
Und die auf ihren EGOTRIP des nächsten Wohl und Bedürfnisse kaum interessieren .
Denn wer jung ist dem. gehört die Welt.
Dabei sind viele Ballermann Fanatiker eher nicht mehr ganz so knackig ,sondern eher verlorene Seelen ,die Nächte Durchsaufen ,um dann am Tage besoffen den Strand von Malle genießen .

Und dann gibt es die Menschen ,für die zählt nur die Leistung,,die Perfektion ,die Karriere ,das Geld und die damit verbundenen Genugtuung, besser zu sein ,als diejennigen ,die eben nicht in der oberen Klasse Zuhause sind .

Die vielleicht nicht aus einen gut situierten Elternhaus stammen ,sondern eher aus der Arbeiterschicht ,in der es auch heute noch ein Kampf ist ,gerechte die Bildungschancen zu bekommen ,
Die oftmals den Bessergestellten quasi in die Wiege gelegt wurde .
Denn haste was biste was ,hieß es ja schon seit Ewigkeiten.
Denn wer aus der Oberschicht ,der Elite stammt ,wie es ja oftmals so gerne definiert wird ,der hat selbst als Kind schon die besseren Aufstiegschancen ,als manch Arbeiterkind oder Kinder mit Migrationshintergrund.
Denn auch wenn viele von ihnen schlauer sind ,als manche Kids der Bessergestellten ,die oftmals schon von Beginn ihr Schulzeit getriiillt werden und ohne teure Nachhilfe kaum das Abi bestehen würden,haben Kinder aus der untere sozialen Schicht es immer noch schwer die Bildung zu bekommen ,die ihnen zusteht .

Denn so war und ist es seit Generationen.
Denn schon früher konnten Besserverdiener ,sozial Höhergestellte ,zu der Elite Gehörenden ihre Kinder bessere Noten verschaffen, indem sie "Spendengelder ' locker gemacht haben ,die der
Schule zur Verfügung standen .
Und schon veränderten sich schlechte Noten in Gute .
Und so kamen viele
unter dem Deckmantel einer scheinheiligen  Schweigepflicht ,zu den Kinder  mit angeblich höheren Intelligenz,mit dem auch  das elterliche Ansehen in der Gesellschaft gesteigert werden konnte .
Doch wie arm müssen diese Menschen sein ,die hr Leben lang in solchen Scheinwelten leben ,in der es heißt zu belügen und zu betrügen,um zur "Elite " zu gehören  ?

Und dem Kinde alle Steine aus dem Weg geräumt werden ,die seine  Persönlichkeit formt ,bei der aber  das eigene Tun gefragt ist .
Um selbstbestimmt und eigens gewollte  Leistung zu erbringen ,die dann auch Anerkennung verdient .

Denn nicht immer zeichnen sich  heute die höheren Schulabschlüsse ,immer in ihrer  Qualität aus ,die sie früher einmal auszeichneten .

Denn die Masse von Abis sind eben nur Masse .

Und dann gibt es noch die ganz Hunderprozentigen. Die Kinder der vergangenen Generation ,die unser Land aufgebaut haben ,und die heute so hasserfüllt durch unsere Zeit gehen ,dass man
denken kann ,sie sind vom Hitler Regime übriggeblieben .
Denn ihre Menschenfeindlichkeit prägt ihren ganzen Alltag und macht sie trotz ihrer oft finanziellen Unabhängigkeit zu Menschen ohne Herz.
Denn sie gönnen ihren Mitmenschen kaum die Butter auf den Brot .Und zählen zu den Wählern ,die
rechts orientiert sind,und die sich aber nicht als Rechte sehen .

Und denen ein Menschenleben echt egal ist.

Denn ihr Hass ist unbeschreiblich .

Und dann gibt es noch all die Menschen ,die alle Verantwortung den Staat übergeben,und nur fordern ,jammern und immer unzufrieden durch das Leben laufen.
Weil ihnen das verwehrt blieb ,was der Andere vielleicht errungen hat .
Guten Job,Haus ,Urlaub,Konsum ohne Ende ect .ect.....
Und diese gesellschaftliche Anerkennung ,die man im Leben nur dann bekommt ,wenn man sich hochgearbeitet oder unerkannt hoch geschummelt hat.
Denn ein normaler Arbeiter ist von seinen Lohn noch niemals reich geworden .
Ohne koruppt zu werden .

Und dann kommen noch alle Menschen hinzu ,die sich in ihrem Leben selbstverwirklichen wollen.
Die Karriere machen wollen ,vom.großen Kuchen etwas anhaben wollen , immer mit der Mainstream
Welle mitschwimmen wollen,Familie und Kinder haben wollen ,ohne den wahren Wert dieser zu erkennen .
Denn ihre Selbstverwirklichung steht im Focus ihres Daseins.
Und so zerbrechen immer mehr Familien .
Und Kinder werden zu Waisen noch lebender Eltern ,die sie von ein Patchwork Family zu anderen
zehren ,ohne jemals am Ziel angelangt zu sein .
Denn Bescheidenheit,Verzicht ,und familiäre Werte sind ihnen fremd.

Und so gleiten sie im Wahn einer zerstörerischen Selbstverwirklichung ,von einer Beziehung in die andere ,ohne jemals anzukommen .

Und dann sind da noch diese Menschen ,die ohne Urlaub ,ohne Events, ohne ständige ganzheitliche Bespassung kaum noch leben können .
Denn sie reisen um die Welt um Alles u.Jenes zugenießen und sind doch immer noch unzufrieden mit ihren Dasein.
Nie Angekommende,nur Suchende in einer Welt ,die soviel zu bieten hat ,und in der jedoch soviele
Menschen verloren gegangen sind.
Weil eine Leere ihrer Herzen bedrückt ,die niemals zu füllen ist .

Und dann gibt es da noch die junge Generation ,die von den Alten kaum mehr die wesentlichen Werte vorgelebt
bekommen,,die das Mensch Dasein wahrhaftig wertvoll machen.
Zufriedenheit,Empathie,Mitgefühl ,Bescheidenheit,Güte,Ehrlichkeit,Menschlichkeit.

Denn nur diese Werte u.Tugenden bleiben übrig ,wenn Nichts mehr Materielles ,fortschrittlich
Spektakuläres mehr da ist ,und nur noch die Werte zählen, die das Menschsein ausmachen und das Überleben sichern kann,weil alle oberflächlichen Werte in den Hintergrund gerückt sind .

Und dann sind da noch all die Menschen ,die von Gott und den Glauben abgefallen sind ,weil sie vom Göttlichen mehr erwartet haben ,ohne die eigenen Sünden zu reflektieren,und ohne dabei all das menschlich Böse wahrzunehmen ,dass nicht in Gottes Verantwortung liegt .
Denn sie selbst wollten als Menschen sein wie Gott und verleugnen deshalb sein Dasein ,oder glauben nur in Zeitphasen an Ihn ,wenn es gerade angebracht ist .
Oder erkennen sein Dasein erst dann, wenn es ihnen schlecht ergeht oder sie am Ende ihres Leben
angekommen sind.
Seelisch ausgebrannt sind vom weltlichen Allerlei.
Das ihnen den Glaube,die Hoffnung und die Liebe geraubt hat.
Denn sie sind zu Opfer ihrer selbst geworden ..
Ohne Erkenntnis und Weisheit.

Doch was zählt im Leben noch ,wenn alles Weltliche vergangen ist .
Wenn Geld,Macht,Karriere ,Selbstverwirklichung wertlos geworden sind ?
Wenn Perfektionismus ,Reichtum,Egoismus ,Schönheit und Jugendlichkeit auf der Skala des Dasein nicht mehr gefragt sind .
Was zählt noch in der realen Welt noch ,wenn die Scheinwelt untergegangen ist ..

Und was zählt noch für die Menschheit ,wenn sie erkennt ,dass der Fortschritt zum Rückschritt alles Geschaffene  wird ?
Weil die Menschheit die Welt zerstört ,um erneut ein Babylon zu erbauen ,das Unendlichkeit verspricht und doch unerreichbar bleibt.

Denn was zählt im Leben noch ,und was ist wahrhaft das Wichtigste im Leben ,wenn ein Mikroorganismus versucht ,der Menschheit ihre Grenzen aufzuzeigen ?

Was zählt ?

Wird die Menschheit erkennen ?
Was zählt.

Im Hier und Jetzt.

Oder im Morgen.

Um bescheiden Umzukehren ,solange noch Zeit ist .

Oder wird die Menschheit alles dafür tun ,um sich weiterhin, all das zu erfüllen ,was ihre egozentrische
Selbstverwirklichung bedarf ,um weiterhin gestillt zu werden ?

Wird die Menschheit weniger Mensch sein und dafür mehr Maschine werden ,verroht ,eiskalt und herzlos ,im
Zeitalter fortschreitender Technologie und Digitalisierung ?

Oder findet der Mensch den Mut dazu,um alle Zelte seiner Scheinwelten im Hier & Jetzt abzubrechen ,um sich zu neuen Ufern aufzumachen ?
Um mit der Welt im Reinen zu sein.

Mit GOTT?

DENN was zählt für die Menschheit in Zeiten von CORONA .
Und danach ?

Was zählt?

Von all den wesentlichen Werten ,die einst den Menschen ausgemacht haben ?
Werden Sie weiter verblassen ?
Oder zurückkehren ?

Wenn die Menschheit erkennt .

Was zählt.

?

I.Silipo /Regenbogen

Autor:

Ilona Silipo aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen