Da möchte man sofort reinbeißen

Der Fachabteilungsleiter Bildung und Sport meint die Bilder, die kürzlich im Lesecafé der Stadtbücherei vorgestellt wurden. Der Zeichenkurs der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus hatte sich vorgenommen, ein Kochbuch mit eigenen Rezepten zu illustrieren. „Wir haben uns dafür in der Heimatkundlichen Sammlung umgeschaut, alte Küchengeräte genau studiert, um sie in die Illustrationen einzubeziehen“, so die Kursleiterin Susanne Herdick.
Die Teilnehmerinnen Helga Bannert, Helga Domnik, Renate Dillmann, Brigitte Mosch, Anneliese Pahl, Iris Wagner, Karin Maria Werner und Beate Werners, alle mit fortgeschrittenem zeichnerischen Können, gestalten je fünf Seiten Rezepte mit den entsprechenden Bildern. Daraus wurde ein richtiges Kochbuch. „Durch die handgeschriebenen Texte erhält das Ganze eine sehr persönliche Note“, wie Ulrich Friese findet, dem es vor allem die zahlreichen Details angetan haben, wie „den fürchterlich grimmig drein blickenden Fisch“. „Das ist ein Knurrhahn“, wurde Ulrich Friese bei der Ausstellungseröffnung von den Künstlerinnen aufgeklärt.
Die Ausstellung in der Stadtbücherei Heiligenhaus im Turm der Sparkasse an der Hauptstraße 162 ist bis zum 20. November während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen: dienstags 14 bis 18.30 Uhr, mittwochs 10 bis 14 Uhr, donnerstags 14 bis 18.30 Uhr, freitags 13 bis 17 Uhr und samstags 10 bis 13 Uhr.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

149 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen