Forum Niederberg wird zum Bürgerforum
Fortschritte auf der Baustelle in Velbert

An dem Zaun vor dem Forum Niederberg in der Velberter City hängen sieben bunte, informierende Banner der "Velberter Kulturloewen". Und auch dahinter tut sich was: Die Arbeiten für das zukünftige Bürgerforum schreiten voran.
2Bilder
  • An dem Zaun vor dem Forum Niederberg in der Velberter City hängen sieben bunte, informierende Banner der "Velberter Kulturloewen". Und auch dahinter tut sich was: Die Arbeiten für das zukünftige Bürgerforum schreiten voran.
  • hochgeladen von Maren Menke

Was hinter dem großen Bauzaun am Forum Niederberg passiert, während der Zaun selber dank einiger Banner immer bunter wird, dokumentieren die "Velberter Kulturlöwen" als Betreiber des Forums auf ihren Social Media Kanälen.

Der große Gebäudekomplex in der City wird aktuell umfangreich umgebaut. Aus der Spielstätte soll ein zentral gelegenes Haus für Bürger werden, das von morgens bis abends geöffnet ist und das vielfältige Möglichkeiten für Jung und Alt bietet.

Entrümpelungs- und
Rückbaumaßnahmen

"Im Innenraum wurden bereits diverse Entrümpelungs- und Rückbaumaßnahmen realisiert", informieren die Kulturloewen. Der zum Europaplatz gelegene Pavillon, der durch seinen dynamischen Treppenaufgang ins Auge fiel, ist mittlerweile gefallen. Partner bei dem Bauvorhaben ist die VINCI Facilities Solutions GmbH, in deren Auftrag mit dem Aufbau eines Turmdrehkrans auf dem Europaplatz begonnen wurde. Der Kran wird bis 2022 benötigt, da die Gebäudekante zum Europaplatz etwas nach vorne gezogen werden soll. "Zudem wird eine Aufstockung auf das Gebäude gesetzt – so wird zusätzlicher Raum geschaffen, in der die Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus unterkommen soll." Der Kran wird zum Hub von Lasten benötigt, informieren die Betreiber weiter. "Es gilt, Stein, Holz, Beton, Mörtel, Stahl, Glas und mehr fachgerecht zu verbauen." Um diese Materialien leicht zu ihrem Einsatzort zu transportieren, wird der Kran regelmäßig im Einsatz sein.

Videos und Infos

Die Anlieger werden von den "Velberter Kulturloewen" regelmäßig über den Baufortschritt auf dem Laufenden gehalten, insbesondere bei Maßnahmen im Außenbereich. "Uns ist es wichtig, ein Verständnis im Hinblick auf eventuelle Einschränkungen zu erreichen." Ebenso habe der Aufruf "Velbert macht die Baustelle bunt" bisher eine sehr gute Resonanz erzielt, erst vor wenigen Tagen wurden weitere bunt gestaltete Banner an den Bauzäunen angebracht. "Wir haben darüber hinaus einige spannende Bauvideos erstellt." Diese finden Interessierte unter youtube.com, dort die Suchbegriffe "Velberter Kulturloewen" eingeben. Alle Entwicklungen zur Baustelle können zudem auf den weiteren sozialen Kanälen - Instagram und Facebook - verfolgt werden.

An dem Zaun vor dem Forum Niederberg in der Velberter City hängen sieben bunte, informierende Banner der "Velberter Kulturloewen". Und auch dahinter tut sich was: Die Arbeiten für das zukünftige Bürgerforum schreiten voran.
Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen