Ehemalige Abiturienten des Jungengymnasiums Velbert treffen sich am Samstag, 25. September
50 Jahre nach Abi am Jungengymnasiums Velbert

Im Jahr 2020 jährte es sich zum 50. Mal, dass die ehemalige Klasse oIm, Abschlussjahr 1970 des Jungengymnasiums Velbert ihr Abitur absolviert hat.
  • Im Jahr 2020 jährte es sich zum 50. Mal, dass die ehemalige Klasse oIm, Abschlussjahr 1970 des Jungengymnasiums Velbert ihr Abitur absolviert hat.
  • Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Helena Pieper

Im Jahr 2020 jährte es sich zum 50. Mal, dass die ehemalige Klasse oIm, Abschlussjahr 1970 des Jungengymnasiums Velbert ihr Abitur absolviert hat.

Corona-bedingt können die seinerzeitigen Abiturienten, die sich in den zurückliegenden Jahren regelmäßig im fünf-Jahresrhythmus getroffen haben, erst in diesem Jahr zusammenfinden, um dieses Jubiläum nachträglich zu feiern.

Drei Schulkameraden nicht auffindbar

14 der seinerzeit 24 Abiturienten treffen sich nun am Samstag, 25. September, im Best Western Hotel Velbert, "was unter Berücksichtigung zwischenzeitlich fünf verstorbener und drei nicht mehr auffindbarer Schulkameraden bemerkenswert ist.", heißt es in der Presseinfo.

Stadtrundfahrt und mehr

"Dort starten wir ab 14 Uhr zu einer vierstündigen Stadtrundfahrt in alle Stadtteile. Hierbei wird uns Herr Bolz mit seinen umfassenden Kenntnissen die Entwicklung Velberts der letzten Jahrzehnte erläutern.
Integriert ist ferner eine Führung im Mariendom in Neviges, geleitet durch den anerkannten Historiker Gerhard Haun, der in unserer Klasse seinerzeit den Deutschunterricht unterrichtet hat.", heißt es abschließend.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen