Tag 8 im Dschungel: Silva muss raus!

Claudelle weint bei den Erzählungen über Joeys Kindheit. (c) RTL
  • Claudelle weint bei den Erzählungen über Joeys Kindheit. (c) RTL
  • hochgeladen von Miriam Dabitsch

Die Läster-Schwestern sind wieder da: Georgina und Iris moppern, während Claudelle und Fiona das Abendessen zubereiten. Georgina bezeichnet es als „ekelhaft“, das Fiona den Löffel ableckt und danach weiter umrührt. Silva hat schon Recht, wenn er anmerkt: „Sie isst Kakerlaken und anderes. Aber das findet sie ekelig.“ Für mich lächerlich.

Olivia steht unter schlechtem Einfluss: Mit Iris manipuliert sie den Zeitmesser und verkürzt die Nachtwache. Nicht nett, Olivia!

Joey: „Wäre es möglich, dass wir ein Snickers kriegen? Das ist mir gerade total wichtig.“ Kämpfer oder selbsternannter Schlappschwanz – wird er heute aufgeben? Oder kann der Schoko-Schatz, den Fiona und Olivia ins Camp bringen, ihn umstimmen?

Der Notstand ist ausgebrochen, vor allem Silva und Olivia haben nur noch eins im Kopf. Während Olivia in Patrick einen Schwarm gefunden hat, sind die anderen unentschlossen. Hoffentlich bleibt’s beim Gequatsche, das jedenfalls wünsche ich dem geneigten Zuschauer.

Mal ehrlich, liebe Zuschauer. Ihr werdet echt nicht müde, Georgina in die Dschungelprüfung zu schicken. Mir persönlich geht dieses ständige „Ahhhh“ und „Es stinkt“ nur noch auf die Nerven. Zum Schluss wieder das kategorische „Nee, da geh ich nicht rein“ – und damit mal eben drei Sterne verschenkt. Um dann im Feiermodus sieben Sterne mit ins Camp zu bringen. Laaangweilig! Gähn.

Unterhaltsamer sind da schon die neuen Beichten: Claudelle hat an einen Hochstapler 100.000 Euro verloren. „Die Liebe war schuld.“

Tränen auch bei Allegra: Eine Zecke hinter dem Ohr! Lebensgefahr… mindestens. In einer riskanten Not-OP rettet Dr. Bob die Schauspielerin.

Joey erzählt von seiner zerrütteten Kindheit. Der Vater sah ihn als Kind des Teufels, hat ihm im Alko-Rausch vier Finger gebrochen und ihn durch die Küchenscheibe geworfen. Patrick und Claudelle kommen die Tränen. „Alles gut, Maus“, sagt Joey und schafft es selbst in dieser Situation, mir ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Silva wird als erster Star vom Publikum aus dem Camp gewählt. Iris hilft beim Packen.

Was meint Ihr? Wer fliegt morgen raus?

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

87 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.