43 Kilometer zu Fuß

Neun Teilnehmer starten zur nächsten Mammut-Wanderung.

Wieder schnüren die Extrem-Wanderer um Karl Hans Neppig die Wanderschuhe: Am kommenden Samstag startet die 28. Mammut-Wanderung. Sechs Männer und drei Frauen starten frühmorgens in Nierenhof und wollen an einem Tag 43 Kilometer zu Fuß zurücklegen.
Ziel ist eine Gaststätte in Radevormwald, wo die Wandergruppe nach ungefähr neun Stunden einkehren will. Dort werden die sportlichen Velberter schon von ihren Liebsten erwartet. Zuvor geht es in landschaftlich reizvoller Umgebung oberhalb des Wodantals in Richtung Wuppertal, über Schwelm und Remlingrade zum Ziel.
Einmal pro Jahr stellen sich die Wanderer dieser besonderen Herausforderung gemäß dem Motto „Der Weg ist das Ziel.“ 1985 enstand die Idee bei Karl Hans Neppig, der mit Wolfgang Freise gleich einen Verbündeten fand. Seitdem führen die beiden Männer die Mammut-Wanderungen durch.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.