Kinder erklären die Natur

Stadtförster Hannes Johannsen (Mitte) und Erik Horsch (links), der ein Freiwilliges Ökologisches Jahr ableistet, stellten Bürgermeister Dr. Jan Heinisch nun die neuen Tafeln des Naturlehrpfades vor. Nach den regelmäßigen Wanderungen mit Kindern bekommt der Chef des Umweltbildungszentrums viele Zeichnungen und Texte, mit denen das Erlebte festgehalten wurde. "Kinder haben eine andere Sichtweise, die sehr spannend ist." So wurden von den Zeichnungen Kopien angefertigt, die wechselnd an mehreren Naturlehrtafeln im Vogelsangbachtafel befestigt werden. Die Gestelle sind aus heimischen Lärchenholz, Bänke laden zum Verweilen ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen