Das große Reinemachen

3Bilder

Nach fünf erfolgreichen Dreck-Weg-Tagen steigt die Neuauflage in diesem Jahr am Samstag, 9. April. Die Stadtverwaltung und die Technische Betriebe Velbert suchen weitere Mitstreiter sowie Sponsoren und Spenden, um dem Müll den richtigen Weg zu weisen.
Mit aktuell gut 2.500 Teilnehmern ist das Projekt gut angelaufen, vor zwei Jahren machten „nur“ 1.750 mit. Angemeldet haben sich bisher sieben Schulen, zehn Kindertagesstätten, 13 Vereine, Firmen und Parteien und rund 40 Einzelkämpfer. Besonders eingeladen sind natürlich auch weitere Velberter Bürgervereine.
Ab Montag, 4. April, können die Reinigungsutensilien im Baudezernat, Am Lindenkamp 31, Erdgeschoss rechts, zwischen 8 und 15 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr, abgeholt werden. Größere Mengen für Schulen, Vereine und Kindertagesstätten liefern die Technischen Betriebe rechtzeitig aus.
Gestartet wird der Frühjahrsputz am Samstag um 10 Uhr vom Bürgermeister auf dem Parkplatz des Bahnhofes in Langenberg. Nach etwa zwei Stunden Großreinemachen im gesamten Stadtgebiet laden die Organisatoren zur Abschlussfeier in die Villa Au ein. Ab Mittag beginnen die Technischen Betriebe dann bereits die Müllsäcke an den verabredeten Abholorten einzusammeln.
Gefeiert wird bei hoffentlich gutem Wetter im schönem Villengarten ab etwa 12 Uhr mit Minestrone und Ciabatta, Erfrischungsgetränken und Live-Musik. Verlost werden dort außerdem 20 Freikarten für den Velberter Waldklet-terpark, der an diesem Tag den fleißigen Helfern Freundschaftsrabatte einräumt. Die Stadt lädt alle interessierten Bürger zum Mitmachen ein.
Letzte Anmeldungen sind über www.velbert.de, Aktuelles/6.Dreck-weg-Tag, bis Mittwoch, 6. April, möglich. Weitere Infos bei Abfallwirtschaftsberater Detlef Schäfer unter Tel. 02051/262711.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.