Flüchtlinge ziehen in Sporthalle Grünstraße ein

Die bereits als Flüchtlingsunterkunft hergerichtete Sporthalle an der Grünstraße in Velbert-Mitte wurde heute in Betrieb genommen. Das teilt die Stadt Velbert mit.

Grund ist die auch in Velbert weiter gestiegene Zahl an Flüchtlingen, die der Stadt zugewiesen werden. Die ersten Flüchtlinge sind im Laufe des Tages dort eingezogen.
Damit leben einschließlich der Erstaufnahmeunterkunft in Velbert-Neviges derzeit etwa 980 Flüchtlinge in Velbert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen