Corona in NRW
Harter Lockdown nach Weihnachten?

Ob die Innenstädte, hier Duisburg, nach Weihnachten wieder so aussehen?
  • Ob die Innenstädte, hier Duisburg, nach Weihnachten wieder so aussehen?
  • Foto: Andrea Becker
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Nachdem Bayern und Sachsen härtere Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung angekündigt hatten, stehen nun auch in NRW die Zeichen auf "harter Lockdown" nach Weihnachten.

Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat entsprechende Überlegungen gegenüber der Deutschen Presseagentur und dem WDR geäußert. Demnach plant er einen Lockdown zwischen dem 27. Dezember und dem Ende der Schulferien am 6. Januar, um die hohen Infektionszahlen einzudämmen. Möglicherweise könnte auch der 10. Januar den Endpunkt markieren, dies ist das Datum, bis zu dem Restaurants, Fitnessstudios und Freizeiteinrichtungen geschlossen bleiben. Dieser Zeitrahmen sei ideal, weil die Schulen ohnehin geschlossen seien und auch die Schäden für die Wirtschaft seien verhältnismäßig gering. Was das für geplante Silvesterfeiern bedeutet und welche Regeln konkret in diesem Zeitraum in Kraft treten könnten, dazu äußerte sich Laschet bisher nicht. 

Termin für Bund-Länder-Beratungen steht noch nicht fest

Er bevorzugt eine bundesweite Regelung, die in Bund-Länder-Beratungen getroffen werden könnten. Ein Termin für diese Beratungen steht noch nicht fest, Gerüchten zufolge könnten die Länderchefs und die Kanzlerin am kommenden Sonntag darüber abstimmen. 

Keine Änderungen für die Weihnachtstage

Indes hält Laschet an den Lockerungen für die Weihnachtstage fest. Dann dürfen bis zu zehn Personen aus beliebig vielen Haushalten zusammenkommen, Kinder bis 14 Jahre nicht mitgerechnet. Wenn die neuen Pläne umgesetzt werden, dürfte sich der Zeitrahmen dieser Lockerungen aber verschieben: Ursprünglich geplant war, dass die Lockerungen bis zum 1. Januar Bestand haben.

Harter Lockdown nach Weihnachten?
Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

149 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen