Umfrage der Woche
Quarantäne-Regeln gelockert: richtige Maßnahme?

Die Quarantäne-Regeln wurden gelockert - bei steigenden Fallzahlen wegen der Omikron-Variante. Der richtige Schritt?
  • Die Quarantäne-Regeln wurden gelockert - bei steigenden Fallzahlen wegen der Omikron-Variante. Der richtige Schritt?
  • Foto: Geralt auf Pixabay
  • hochgeladen von Miriam Dabitsch

Täglich steigende Fallzahlen, heute beträgt die bundesweite Inzidenz 387,9. Und was macht die Bundesregierung? Sie lockert die Quarantäne-Regeln. 

So müssen Menschen, die geboostert sind, frisch doppelt geimpft sind, geimpft und genesen oder frisch genesen sind, künftig nicht mehr in Quarantäne, wenn sie Kontakt zu einem Erkrankten hatten. Begründet wird diese Lockerung mit der nötigen Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur. Aber ist das wirklich sinnvoll? 

Natürlich muss dafür Sorge getragen werden, dass sauberes Wasser aus den Hähnen kommt, die Stromlieferung funktioniert und einkaufen wollen wir auch.

Kritik und Lob

Dennoch wirkt die Lockerung wie eine Rolle rückwärts der Bundesregierung: Während weiterhin Abstand und Umsicht gepredigt werden, sollen Kontaktpersonen von Infizierten jetzt einfach weitermachen wie zuvor: Schüler unterrichten, in der Gastronomie Gäste bedienen oder Haare schneiden. Das sehen einige Experten durchaus kritisch. „Gänzlich auf Quarantäne bei engen Kontakten, die schon geboostert sind, zu verzichten, birgt sicherlich ein gewisses Risiko einer Aufrechterhaltung von Übertragungsketten“, sagte etwa der Epidemiologe Hajo Zeeb der Deutschen Presse-Agentur. 

Anders sehen das die Kommunen. Die Verkürzung der Quarantäne- und Isolationszeiten sei sinnvoll, sagte Landkreistagspräsident Reinhard Sager der Neuen Osnabrücker Zeitung.

Wie seht ihr das? 

Quarantäne-Regeln gelockert: richtige Maßnahme?

-> Was beim Bund-Länder-Treffen am 7. Januar außerdem beschlossen wurde, lest ihr hier

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

189 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen