Anzeige

Aktionstag anlässlich der weltweiten Herzwochen am Samstag, den 16. November 2019 von 11-14 Uhr
Aktionstag zum Thema "Plötzlicher Herztod" im Helios Kliníkum Niederberg

„Plötzlicher Herztod“ lautet das Motto der diesjährigen Herzwochen im November.
Das Helios Klinikum Niederberg veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung, am Samstag, den 16. November 2019, einen Aktionstag, bei dem das Herz im Mittelpunkt des Geschehens steht.

Das Klinikum öffnet anlässlich der Aktionswoche die Türen für Patienten, Betroffene und Angehörige. Zwischen 11 und 14 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und die Arbeitsbereiche des Kardiologie-Teams näher kennenzulernen.

Der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Diabetologie, Dr. med. Lars Bansemir, hält einen Vortrag über das Thema „Plötzlicher Herztod“. Zudem erhalten die Besucher einen Einblick in die tägliche Arbeit im Herzkatheterlabor und können sich vor Ort den Blutdruck messen lassen. Die Selbsthilfegruppen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall werden auch an dem Tag vor Ort sein und sich vorstellen. Auch die VSG (Velberter Sportgemeinschaft) sind vor Ort und stellen ihre Präventionsangebote vor.

Wann? Samstag, 16. November 2019 von 11-14 Uhr
Wo? Helios Klinikum Niederberg, Sitzungszimmer 1&2, Robert-Koch-Straße 2, 42549 Velbert

Autor:

Helios Klinikum Niederberg aus Velbert

Robert-Koch-Straße 2, 42549 Velbert
+49 2051 9820
info.niederberg@helios-gesundheit.de
Webseite von Helios Klinikum Niederberg
Helios Klinikum Niederberg auf Facebook
Helios Klinikum Niederberg auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.