150 Jahre VSG: ein Grund zu feiern!

Holger Kocherscheidt, Vorsitzender der VSG.

In diesem Jahr wird die Velberter Sportgemeinschaft sage und schreibe 150 Jahre alt. Dieses Jubiläum nimmt der Vorstand des mitgliederstärksten Velberter Sportvereins zum Anlass für ein Jubiläumswochenende. Alle Interessierten sollten sich schon mal den 28. und 29. Juni vormerken, dann wird die VSG am Sportzentrum ein sportliches Festwochenende für alle Bürger veranstalten. „Das wird ein Fest zum Mitmachen“, kündigt VSG-Geschäftsführer Jan Steinmetz an. Aber auch hochkarätiger Sport wird zu sehen sein. So finden gleich mehrere Benefizspiele der VSG gegen Bundesligaclubs im Basketball und Handball sowie ein Volleyballspiel zwischen dem VSG-Vorstand und der Stadtverwaltung statt.
„Auch wenn noch nicht alle Programmpunkte hundertprozentig feststehen, nimmt das Programm Formen an“, so Holger Kocherscheidt, Vorsitzender der VSG. Als Vorbild für das Festwochenende habe das Eröffnungswochenende des Sportzentrums gedient. „Das ist so gut angenommen worden, das erhoffen wir uns dieses Mal wieder“, so der VSG-Chef. Eine Festmeile mit Essen, Getränken und vielen Attraktionen komplettiert das bunte Programm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen