Bayern gegen Chelsea: Die Emotionen kochen hoch!

Logo: FC Bayern München

Einen Tag vor dem Champions-League-Finale in München kochen die Emotionen hoch. Die FDP-Politikern Birgit Homburger hat sich mit ihrer Aussage, sie "hasse Bayern München" ins Abseits geschossen. Von Parteifreunden wurde sie schon als "Vollpfosten" bezeichnet, sogar Rücktrittsforderungen an die stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende wurden laut.

Wie seht Ihr das? Sollte Homburger ihren Posten räumen?

Sind wir morgen nicht alle Bayern-Fans?
Wem drückt Ihr die Daumen?

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen