EM-Bolzplatz-Tour 2016 der AOK

EM-Bolzplatz-Tour 2016 der AOK fand auf dem öffentlichen Spielplatz an der Höferstraße in Velbert statt

Velbert. Die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich wird viele Kinder motivieren, auf den Bolz- oder Sportplatz zu gehen und den Idolen des grünen Rasens nachzueifern. Die AOK Rheinland/Hamburg sieht das als Gesundheitskasse sehr gern, denn Sport ist wichtig für die Entwicklung der Kinder und macht sie fit für den Alltag. Nicht ohne Grund engagiert sich die AOK seit Jahren im Kreis Mettmann in der Prävention und legt einen deutlichen Schwerpunkt auf Kindergesundheit.

Um Grundschulkinder zum Sport zu motivieren, veranstaltet die AOK Rheinland/Hamburg in der Zeit vom 23.05. – 07.07.2016 die AOK-Bolzplatz-Tour für Kinder der 2. Bis 4. Schuljahre. Während dieser Tour werden die früheren Fußballprofis Michael Klinkert (FC Schalke 04, VfL Borussia Mönchengladbach) und Marcel Witeczek (FC Bayern München, VfL Borussia Mönchengladbach) mit jeweils 60 Schülerinnen und Schülern Trainingseinheiten absolvieren. Dafür konnten sich die Grundschulen im Frühjahr bewerben.

Gewinner der Bolzplatztour im Kreis Mettmannist die Gemeinschaftsgrundschule Sontumer Str. 14 aus Velbert.

Das Training fand am 24. Mai 2016 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr auf dem öffentlichen Spielplatz an der Höferstraße in Velbert statt.

Autor:

Andre Tessadri aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.