Knappe Niederlage für die Velberter Volleyballdamen

Nachdem die 1. Velberter Volleyballdamen mit zwei Siegen in die Rückrunde der Bezirksliga gestartet waren, folgte nun der erste Rückschlag für die ehrgeizige Mannschaft.

Mit einem auf dem Papier eindeutigen, aber im Detail doch sehr knappen Ergebnis von 0:3 Sätzen (25:27,24:26,23:25) mussten sie sich am Wochenende gegen die erfahrenen Damen des Remscheider TV geschlagen geben.
Trotz hart umkämpften Bällen und wilden Aufholjagden hatte Remscheid in den satz- und spielentscheidenden Phasen die Nase knapp vorne.

Doch da dieses Wochenende erneut ein Spiel ansteht, bleibt den VSG'lerinnen wenig Zeit zum Trübsal blasen.
Immerhin konnte trotz Spielverlust der zweite Tabellenplatz gehalten werden und nun gilt es, am Samstag wieder voll da zu sein, wenn sie vom Tabellenführer, dem SG Langenfeld II, empfangen werden.

Weitere Details zur Mannschaft und den Spielen auf www.volleyball-velbert.de oder Facebook.

Autor:

Julia Schneider aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.