Motorisierter Hauptgewinn

Der Gewinner des E-Bikes Max Eyernschmalz (links) und Bert Gruber, Marketing- und Vertriebsleiter der Stadtwerke Velbert, mit dem Hauptgewinn der Tombola, die anlässlich der ZOB-Eröffnung stattfand.
  • Der Gewinner des E-Bikes Max Eyernschmalz (links) und Bert Gruber, Marketing- und Vertriebsleiter der Stadtwerke Velbert, mit dem Hauptgewinn der Tombola, die anlässlich der ZOB-Eröffnung stattfand.
  • hochgeladen von Maren Menke

Anlässlich der Eröffnung des Zentralen Omnibus-Bahnhofes (ZOB) fand eine Tombola statt. Der Hauptgewinn, ein von den Stadtwerken Velbert gesponsertes E-Bike im Wert von über 2.000 Euro, konnte nun an Max Eyernschmalz übergeben werden.
„Ich freue mich sehr“, so der Velberter, der mit seiner Lebensgefährtin häufiger Fahrradtouren unternimmt. „Und tatsächlich haben wir schon mehrmals darüber gesprochen, wie gut es wäre, ein E-Bike zu haben.“ Im Foyer der Stadtwerke drehte er die ersten Runden, nachdem ihm Bert Gruber, Marketing- und Vertriebsleiter der Stadtwerke, die Funktionsweise des Rades erklärte.
Pünktlich mit der Eröffnung des ZOB bieten die Stadtwerke einen neuen Service: An einer E-Bike-Ladestation an dem Busbahnhof können Velberter die Akkus ihrer Räder kostenlos aufladen. Die Station bietet zehn Ladeplätze, der Gebrauch ist selbsterklärend. „Die Station wird von uns und unseren Servicepartnern ,Das Energiewerk‘ und ,e-motion‘ betrieben“, so Gruber.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.