MTV Taekwondokas erkämpfen sich zweimal Gold und einmal Silber in Frankfurt

Großmeister Pero Simikic mit seinen Schülern in Frankfurt
  • Großmeister Pero Simikic mit seinen Schülern in Frankfurt
  • hochgeladen von Lazar Simikic

Am 25.05.2013 wurden die Taekwondo Masters Open in Frankfurt veranstaltet. Das Turnier, ausgerichtet vom Taekyon-Dojang Frankfurt e.V., wies mit rund 200 sehr guten Vollkontaktkämpfern ein sehr dichtes Starterfeld auf. Auch vier Schüler von Großmeister Pero Simikic (5.Dan, WTF) nutzten bei dem Turnier die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen.
Filip Avdic (11 Jahre, Rotschwarz Gurt) startete erstmalig in der höheren Altersklasse der B-Jugend in der Gewichtsklasse -37 kg. Nach heil überstandenem Halbfinale, durfte er sich im Finale gegen seinen 2 Jahre älteren Kontrahenten aus Brühl beweisen. Dieser führte zwar bis in die zweite Runde knapp nach Punkten, wurde aber nach einem übermotivierten Tieftritt disqualifiziert, so dass Filip einen schmerzhaften 1.Platz und Gold erringen konnte. Sein Zwillingsbruder Niko Avdic (11 Jahre, Rotschwarz Gurt) durfte direkt im Finale ran. Auch er startete erstmalig in der B-Jugend in der Gewichtsklasse -57 kg und hatte als Gegner einen wesentlich erfahreneren Kämpfer aus Frankfurt. Sein vierzehnjähriger Kontrahent lies ihm, trotz guter Anfangsphase, keine Chance und besiegte ihn nach 1:20 Minuten durch einen eingedrehten Kopftreffer mit dem Fuß. So das für Niko neben dem technischen K.O. und ein wenig Kopfschmerzen nur der 2.Platz und Silber übrig blieb. Chantal Vorthmann (21 Jahre, Rotschwarz Gurt) startete bei den Damen in der Klasse über 67 kg. Auch sie durfte direkt im Finale ran und siegte nach Aufgabe und sicherte damit das zweite Gold für den MTV. Der Senior im Team, Lazar Simikic (34 Jahre, 3.Dan) musste in Frankfurt in der dicht besiedelten Klasse über 80kg bei den Herren starten. Leider hatte er im Viertelfinale einen wesentlich leichteren 26 jährigen Kontrahenten aus Pforzheim, der ihn gekonnt durch seine schnelle Aktionen auskonterte, so dass sich Lazar mit 8:13 geschlagen geben musste.
Großmeister Pero Simikic ist stolz auf die erbrachten Leistungen. Zudem weist er darauf hin, dass die Taekwondo-Abteilung neben den bewährten Trainingszeiten, nun freitags zwischen 15:15 und 16:15 Uhr, in der Turnhalle Frohnstraße, eine speziell auf Grundschule und Formen ausgelegte Übungseinheit anbietet, bei der Neu-,Quer- und Wiedereinsteiger herzlichst zum hinein schnuppern eingeladen sind. Für die Kämpfer steht als nächstes Turnier das Jubiläumsturnier des Hwa-Rang Taekwondo Verein am 08.06.2013 in Dorsten an, zudem geht es am 15.06.2013 zum Taekwondo Pokal nach Bremen und am 16.06.2013 nach Heidelberg zur Deutschen Hochschulmeisterschaft. Auch zwei Vorführungen macht die Gesamtabteilung im Juni, am 01.06.2013 beim Langenberger Feuerwehrfest und am 15.06.2013 beim Wobau-Fest in Velbert. Bevor es dann in die Ferien geht veranstaltet der MTV, am 29.06.2013, seine 2. Senderstadt Open, bei der mehr als 40 Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet werden, um sich in den Disziplinen WTF-Vollkontakt, Poomsae, Bruchtest, Hochsprung, Synchron & Kreativ-Formen zu messen.
Interessierte können generell an allen Taekwondo-Trainingszeiten (montags, dienstags, freitags, samstags und sonntags) in Form eines Probetrainings teilnehmen oder auch erst einmal nur zuschauen. Weitere Informationen zum Trainingsangebot und Abteilungsgeschehen gibt es unter www.mtv-langenberg.de oder direkt beim stellv. Abteilungsleiter Lazar Simikic: Tel.: 02052-8379289, E-Mail: simikic@t-online.de .

Autor:

Lazar Simikic aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.