Senioren TC BW Heiligenhaus zurück in die höchste deutsche Tennisklasse "Regionalliga West"

Aufsteigermannschaft von links: Jürgen Kehr, Horst-Günther Ostholt, Willi Sebastian, Werner Gasenzer, Adolf Hoffmann und Ulrich Strenger.
  • Aufsteigermannschaft von links: Jürgen Kehr, Horst-Günther Ostholt, Willi Sebastian, Werner Gasenzer, Adolf Hoffmann und Ulrich Strenger.
  • hochgeladen von Horst-Günther Ostholt

Mit dem sofortigen Wiederaufstieg in die Regionalliga West,
krönen die Blau-Weissen Routiniers die Saison 2013, da der
Relegationsgegner BW Krefeld zurückgezogen hat. Erstmalig
in diesem Jahr wurde die Niederrheinliga auf Grund von elf
Mannschaften in zwei Gruppen geteilt. Die BW Senioren wurden
in ihrer Gruppe ungeschlagen Gruppenerster und schaffen
damit den Aufstieg zurück in die Königsklasse "Regionalliga",
die sie in der Spielzeit 2012 verlassen mussten.
Für die kommende Saison stehen der Mannschaft wieder drei
der besten Senioren im Verein zur Verfügung, die dann die
Berechtigung für die Altersklasse 70+ haben, mit Volker Heinisch,
Rolf Thiel und Franz Kuklinski, der seit einigen Jahren in
Heiligenhaus wohnt und für Blau-Weiss spielt.
Somit dürfte für die spielstarke Altersklasse 70+ der RL West
eine gute Chance bestehen, neben den vier Ausnahmemannschaften
aus Espelkamp, Rauxel, Johannesburg und DSD Düsseldorf zu bestehen,
die an den vorderen Positionen Spitzenspieler der deutschen Rangliste
und aus europäischen Nachbarländern durch Sponsoren im Kader haben.

------
------

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen