Silber für die Velberterin Michelle Minor

2Bilder

Beim erstmalig nach vielen Jahren wieder stattfindenden Dompokal konnte die Eiskunstläuferin Michelle Minor aus Velbert ein hervorragendes Ergebnis für sich verbuchen. In einer großartigen Lokation - der neuen Eishalle Lentpark in Köln - erlief sich die Schülerin in der Kategorie Jugend Damen U 18 den zweiten Platz und konnte damit Silber nach Hause holen.

In der aktuellen Saison hatte die junge Sportlerin, die für den Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein (EJE) an den Start geht, bereits sehr gute Plätze im vorderen Drittel belegt und so stellt der zweite Platz in Köln den vorläufigen Saisonhöhepunkt dar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen