SSVg 02 Velbert mit 7:1 Kantersieg gegen Duisburg, SC Velbert verliert erneut, TVD Velbert weiter siegreich

Zwar lag die SSVg 02 breits nach 2 Min. mit 1:0 zurück gegen Duisburg, erholte sich aber schnell davon und fertigte den Tabellenletzten der Oberliga mit 7.1 ab. Mit je 2 Toren waren am heutigen Nachmittag die Spieler, Sahin (14.u.85.Minute), Machtemes (20.u.57.Minute), sowie Talarski (52.u.81.Minute) erfolgreiche Torschützen. Mickels steuerte ein weiteres Tor in der 70. Min. hinzu. SSVg 02 verbessert sich somit auf Rang 4, mit nunmehr 23 Punkten.

Eine weitere 3:0 Niederlage gab es für den SC Velbert beim Auswärtsspiel beim VfB Speldorf und fällt mit 18 Punkten auf Rang 10 in der Tabelle zurück. Hoffentlich findet der SC bald seine Form vom Anfang der Saison zurück.

Mit einem 4:1 Sieg bleibt der TVD Velbert weiterhin im Rennen um den Aufstieg in die Oberliga Niederrhein und sichert sich mit 31 Saison Punkte weiterhin Rang 3 in der Landesliga.

Weitere Ergebnisse vom Wochenende

Byfang - Union Velbert   4:3
Mintard - SSVg 02 II       4:1

Autor:

Hans-Walter Ortmann aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.