TVD verlor im Derby gegen die SSVg

2Bilder

Bei strömenden Regen kam es in der Grimmert-Arena in Birth zum ersten Aufeinandertreffen des Oberliga-Neulings TV Dalbecksbaum mit der SSVg Velbert.

Für die spielstark auftrumpfenden Gastgeber sah es zunächst gut aus: In der 22. Minute konnte Patrick Ellguth nach einer Vorlage von Maik Bleckmann das 1:0 klar machen. Kurz vor der Halbzeit sorgte Max Machtemes für den Ausgleich, in der 63. Minute schoss Hasan Ülker dann den Siegtreffer für die "Blauen", die jetzt auf Platz 7 der Tabelle stehen, während der TVD am unteren Ende mit Platz 14 vorlieb nehmen muss. Zwei Plätze dahinter rangiert der SC Velbert, der den Abstiegsplatz verlassen möchte.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.