VSG-Sommerferien Camp 2019

Viel Spaß und Geschicklichkeit waren gefragt.

Foto: Jessica Spitzer
14Bilder
  • Viel Spaß und Geschicklichkeit waren gefragt.

    Foto: Jessica Spitzer
  • hochgeladen von Axel Spitzer

Beste Talente bei der Velberter SG
Die Velberter SG hat das Ferienangebot für 6-12jährigen Kinder mit dem erstmalig durchgeführten VSG-Sommerferiencamp in der letzten Ferienwoche erweitert. „Alle Formen und Variationen von Spielen standen im Vordergrund. – aber auch an Koordination und Teambuilding wurde mit viel Spaß herangegangen“, so Campleiter Axel Spitzer. Auch die beiden FSJ’ler stellten in dem von ihnen mit organisierten Camp ihr Können unter Beweis. Die durch die Sportjugend ausgebildeten Übungsleiter konnten durch Ihren bisherigen Einsatz nicht nur VSG Sportler/innen, sondern auch von den Kolping KITAS und den OGS Angeboten der SKFM viele bekannte Gesichter begrüßen.

Die Velberter SG setzt seit dem 01.09.2018 auf den Einsatz von FSJ’lern für die Unterstützung Ihrer Jugendarbeit. Das Freiwillige Soziale Sportjahr bietet jungen Erwachsen die Möglichkeit zwischen Schule und weiterer Lebenslaufbahn Kinder und Jugendliche in Ihrer sportlichen und gesellschaftlichen Entwicklung zu unterstützen. Ab dem 01.09.2019 wird die Velberter SG erstmalig drei FSJ’ler in Ihrer Vereinsarbeit einsetzen. Die Kooperationen mit Kindergärten und Schulen wird weiter ausgebaut.

Ernährung und Bewegung gehören zusammen
Natürlich haben die Kinder im VSG Sommerferiencamp auch sehr viel Energie verbraucht.Damit die Kids lernen, wie man die aufgebrauchten Reserven wieder sinnvoll und vollwertig auffüllt, dürften sie in einem kleinen Ernährungs-Workshop, der Ernährungsberaterin Claudia Linker, aufgeteilt an drei Powersnackstationen (Smoothie/Müsli/Dipp mit Rohkost und Brot) ausgewogene Zwischenmahlzeiten eigenständig zubereiten, den anderen Teilnehmern präsentieren und in Ruhe gemeinsam genießen.

Die Rezepte hierzu gab es selbstverständlich mit nach Hause und vielleicht findet der ein oder andere Snack ja auch einmal den Weg in die Schule. Nach dieser Exkursion in die gesunde Ernährung konnten die Kids wieder gestärkt und mit neuer Energie in das verbleibende Nachmittagsprogramm starten.

Bereits seit dem 01. November 2018 hat die VSG ihre Zusammenarbeit mit dem MIO (Mitten im Ort) Kindegarten Kurze Strasse wieder aufgenommen. Es folgte ab Dezember 2018 der Kooperationsstart mit den Kolping-Kindergärten. Seit 01.03.2019 ist die Velberter SG auch Partner der SKFM, die Träger vieler Offener Ganztagsangebote in Velbert.

VSG-Offensive mit Kindersport-Akademie
Das VSG-Sommerferiencamp ist nur einer von vielen Bausteinen bei den stark veränderten Kindersportangeboten in der Velberter SG. „Es ist wünschenswert für Kinder und Verein, daß 8-9jährigen Kids vor dem Beginn ihrer sportlichen Orientierungsphase, einige unterschiedliche Sportarten für ihr weiteres sportliches Leben ausprobiert haben.

So bietet die Beitragsstruktur jedem Kind die Chance fast jede Sportart in der VSG zeitgleich zu betreiben. Neben den regulären Angeboten von Rollkunstlauf über Leichtathletik und Turnen bis hin zum Ballsport, gibt es außerdem Angebotsstunden der Kindersportakademie in der VSG, in der im stetigen Wechsel die verschiedenen Sportarten ausprobiert und erlernt werden können.
„Wir wollen STARKE KIDS in unserem Verein und in Velbert, daher richten wir unser Sport- und Ferienangebot klar danach aus“, so Axel Spitzer. Dazu gehört natürlich die beliebte Dankernfreizeit der VSG, aber auch das neue Oster-Ballcamp und die VSG-Ferienfreizeit in der sechsten Sommerferienwoche im EMKA Sportzentrum.

Die Velberter Sportgemeinschaft e.V. – kurz: Velberter SG – ist mit z.Zt. rund 2.100 Mitgliedern der größte Sportverein in Velbert. Er gliedert sich in 10 Abteilungen. Diese Abteilungen genießen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung. Wir fühlen uns der Tradition wie auch dem Fortschritt gleichermaßen verpflichtet. Die VSG ist seit dem 01.01.2008 eine Verschmelzung der beiden Traditionsvereine TBK Velbert und TuS 1864 Velbert.

Eine Woche mit vielen Eindrücken
Den Kindern wurden während der Ferienwoche viele unerschiedliche Inhalte angeboten. Neben den täglichen Spielen zur Begrüßung konnte Diplom-Sportlehrerin Anja Martschinke-Rasky für einige Stunden gewonnen werden. Auch Ernährungsberaterin Claudia Linker war wie im Osterballcamp wieder mit dabei. Neu war das Erste Hilfe Angebot für die Kinder. Frank Funke-Kaiser vom Team Impuls musste viele Fragen beantworten und konnte bei praktischen Übungen auch einige Ängste nehmen.
Oft waren die Gruppe altersmässig aufgeteilt, um die Kinder nicht zu überfordern. Am letzen Tag gab es noch einen Ausflug zum Spielplatz Höferstr. Ein Highlight war aber sicherlich die gemeinsame Übernachtung nach dem Grillabend. An diesem Abend wurden auch den beiden FSJ’ler Paulina Gerkens und Philip vom Schemm für ihre Zeit bei der VSG gedankt. Sie werden ab September neue Wege gehen. während drei neue FSJ’ler Ihren Dienst antreten werden. Neu im Team ist seit Start des Camps Sophie Kahlenberg, die im Rahmen Ihres Fachabiturs ein einjähriges Praktikum bei der VSG absolviert.

Vielen Dank an Eva, Magdalena und Renate, die nicht nur die Senioren-Bustour
im Frühjahr organisiert haben, sondern auch beim Nachwuchs mitgeholfen haben.
Auch geht ein Dank an Volker und Jan für die Unterstüzung beim Grillabend und natürlich an das Team vom Karsten’s. Hier vor allem an Luca, der uns nicht nur gut versorgt hat, sondern und auch hilfsbereit bei kleinen Problemen war.

Das Beteuerteam mit Sophie, Nils, Jessica, Pia, Nora, Paulina, Philip, Stina, Meike und Axel sagen Tschüss vom schönen Camp mit Super-Kids.

Die Camps werden 2020 fortgeführt. Weitere Infos folgen.

Alle Fotos vom Sommercamp: Jessica Spitzer

Autor:

Axel Spitzer aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.