2x2 Weinverkostungen zu gewinnen

Nachdem bei den letzten Weinverkostungen im Genießertreff von Caves Gaillard Weine aus Frankreich, Spanien und Süd-Italien vorgestellt worden sind, werden am Freitag, 31. August, um 19 Uhr neun leckere Rebsäfte aus der Region Piemont in Norditalien den Teilnehmern präsentiert. „Vom fruchtigen Terrassenwein bis zum anspruchsvollen Essensbegleiter ist alles dabei“, so Suzanne Gaillard-Küppersbusch. Auch zwei Leser des Stadtanzeigers dürfen mit einer Begleitperson an diesem Abend teilnehmen.
Zu Gast sind die Winzer Pierguido Ceste und Emidio Maero von den gleichnamigen Traditionshäusern aus Norditalien. „Sie erzählen etwas zu den Weinen aus ihren Anbaugebieten“, so die Inhaberin der Velberter Weinhandlung. „Zudem reichen wir kleine Köstlichkeiten.“ Auch für Musik würde gesorgt, ein netter Abend in lockerer Atmosphäre solle es werden.
Vor rund einem Jahr haben Suzanne Gaillard-Küppersbusch und Ehemann Edgar Küppersbusch den Genießertreff neben ihrem Geschäft an der Friedrichstraße 254 eröffnet. Einmal im Monat laden sie zu den Weinverkostungen ein. „Bisher waren diese Abende immer ausgebucht.“ Wer beim Gewinnspiel diesmal kein Glück hat, kann die Teilnahme auch direkt bei Caves Gaillard unter Tel. 02051/251212 buchen.

Für die Weinverkostung im Genießertreff am Freitag, 31. August, um 19 Uhr verlost der Stadt-Anzeiger 2x2 Teilnahmen. Wer sie gewinnen möchte, sollte bis Dienstag, 28. August, 24 Uhr, unter Tel. 01379/220078 (50 Cent aus dem Deutschen Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) anrufen und folgende Frage richtig beantworten: Wie viele Weine können verkostet werden?
Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen