Busattacke: Fahrgäste kommen mit Schrecken davon

Foto: Polizei

An einem fahrenden Bus der Linie OV 3 wurden laut Polizeiangaben am Donnerstag gegen 22.30 Uhr zwei Scheiben beschädigt. Der Bus, in dem
sich mehrere Fahrgäste befanden, war zwischen dem Kreisverkehr Birth und der Planckstraße unterwegs, als der Fahrer (29) den Schaden an der rechten Fahrzeugseite bemerkte. Hierbei waren zwei Fenster von außen von einem unbekannten Gegenstand getroffen und beschädigt worden. Dies führte jeweils zu einem Splitterbruch des Glases, das nicht durchschlagen wurde. Obwohl nach der Tat der betroffene Streckenbereich abgesucht wurde, konnten keine Hinweise erlangt werden, auf welche Art und Weise die Schäden verursacht wurden.
Ebenso wenig liegen bisher Hinweise auf den oder die unbekannten
Täter vor. Fahrgäste wurde nicht verletzt.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen