Eigenes Büro und Magazin - Langenberger Werbevereinigung beschließt Änderungen für 2013

Der Vorstand der Langenberger Werbevereinigung (von links): Arndt Schiller (zweiter Vorsitzender), Markus Balzer (erster Vorsitzender) und Eva Grosche (Schriftführerin).  Neuer Kassierer ist Hajo Warmbier.Foto: Bangert
  • Der Vorstand der Langenberger Werbevereinigung (von links): Arndt Schiller (zweiter Vorsitzender), Markus Balzer (erster Vorsitzender) und Eva Grosche (Schriftführerin). Neuer Kassierer ist Hajo Warmbier.Foto: Bangert
  • hochgeladen von Miriam Dabitsch

Vier neue Arbeitskreise innerhalb der Langenberger Werbervereinigung (LWV) haben sich zum Ziel gesetzt, Langenberg fit für die Zukunft zu machen.

Zwar waren wieder kaum mehr als 20 Mitglieder zur außerordentlichen Mitgliederversammlung in die VG gekommen, dafür waren die Anwesenden umso motivierter. „Ich hatte schon im Vorfeld Überzeugungsarbeit geleistet. Das hat sich ausgezahlt“, freute sich Markus Balzer, Vorsitzender der Werbevereinigung. Und so fand sich mit Hajo Warmbier nicht nur ein neuer Kassierer für die LWV, sondern auch ausreichend Mitglieder, um in den Arbeitskreisen „Werbung & Marketing“, „Kulturinarisch“, „Sommerfest“ und „Martinsmarkt“ mitzuarbeiten. Dies sind - neben der Organisation des Kerzenzaubers - die Schwerpunkte für 2013.

„Wir wollen unter Einbeziehung der Gelder der Velbert Marketing Gesellschaft sinnvolle Werbemaßnahmen tätigen, auch über die Grenzen Langenbergs hinaus“, so Balzer. Zu Gunsten eines neuen Langenberg-Magazins, das in den Mitglieder-Geschäften ausgelegt werden soll, wird künftig auf Flyer verzichtet. Die Einbindung der modernen Medien soll vorangetrieben werden, unter anderem durch den Aufruf zu einem Video-Wettbewerb. „Alle Bürger sind zur Teilnahme aufgerufen. Gedreht werden soll ein Image-Film über Langenberg, die besten drei werden Ende des Jahres prämiert“, erklärt der Vorsitzende.

Die Langenberger Vereine müssten besser vernetzt werden und auch die LWV will ab Februar eine feste Anlaufstelle sein: An der Hellerstraße, neben dem Altstadtgrill, wird ein Lager und Büro eingerichtet, wo Markus Balzer mittwochs nachmittags und evtl. an jedem zweiten Samstag im Monat zur Verfügung steht. Dort können sich auch die Arbeitsgruppen treffen, um ihre Themen zu bearbeiten.
Während die traditionellen Feste (Langenberg kulturinarisch, Sommerfest, Kerzenzauber, Martinsmarkt) beibehalten werden, stehen die verkaufsoffenen Sonntage künftig unter einem Motto.

Termine

3. März: Wellness-Offener-Sonntag
7. April: Sport-Offener-Sonntag
21. April: Trödelmarkt
9. Juni: Trödelmarkt
12. Juli bis 28. Juli: Kulturinarisch (an den Wochenenden)
21. Juli: Trödelmarkt
23. August bis 25. August: Sommerfest
23. August: Nachttrödelmarkt
25. August: Trödelmarkt
6. Oktober: Musik-Offener-Sonntag
11. Oktober: Kerzenzauber
20. Oktober: Trödelmarkt
8. November bis 11. November: Martinsmarkt (montags Martinsumzug)

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

87 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.