Florianstag: Feier, Freude, Feuerwehr

Die Feuerwehr wird an den Tagen der offenen Tür wieder ihre Fahrzeuge und Geräte vorführen.
2Bilder
  • Die Feuerwehr wird an den Tagen der offenen Tür wieder ihre Fahrzeuge und Geräte vorführen.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Lokalkompass Niederberg

Zu zwei Tagen der offenen Tür lädt die Velberter Feuerwehr am kommenden Wochenende alle Bürger zum Gerätehaus an der Siebeneicker Straße ein.
„Weltbilder - Menschenbilder“ - unter diesem Motto steht der ökumenische Gottesdienst, zu dem die Velberter Feuerwehr am Samstag, 5. Mai, um 14.30 Uhr in die Wallfahrtskirche einlädt. Traditionell gedenken die Velberter Brandschützer gemeinsam mit den Wehren der Umgebung und unter großer Beteiligung der Bevölkerung alljährlich des Schutzpatrons der Feuerwehr, des Märtyrers und Heiligen Florian.
Zelebriert wird der vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert musikalisch gestaltete Gottesdienst von Pfarrer Jürgen Draht, Notfallseelsorger des Kreises Mettmann, und dem Nevigeser Wallfahrtsleiter, Franziskanerpater Othmar Brüggemann. Schirmherr ist Bürgermeister Stefan Freitag.
Im Anschluss ziehen die Feuerwehren, begleitet vom Fanfarencorps 1957 Neviges, zum Gerätehaus. Hier findet ein Tag der offenen Tür statt. Das Programm am Gerätehaus eröffnet am Samstag gegen 16 Uhr der Musikzug mit einem Platzkonzert. In einer Fahrzeugausstellung präsentieren die Nevigeser Kameraden ihr Einsatzgerät. Einen Vorgeschmack auf den Sommer bietet ab 18 Uhr die Strandbar mit Cocktails und Longdrinks. Mit einigen Tonnen Sand will die Nevigeser Wehr für das richtige Urlaubsfeeling sorgen.
Auch auf die Kinder warten zahlreiche Attraktionen, unter anderem eine Hüpfburg und Kisten stapeln. An der Kübelspritze können die Kleinen einmal selber in die Rolle des Feuerwehrmanns schlüpfen.
Für das leibliche Wohl ist natürlich auch an beiden Tagen mit Leckereien vom Grill, Pommes und Frikandeln gesorgt; und an der Kuchentheke warten die Feuerwehrfrauen mit selbstgebackenen Kuchen, Torten und Waffeln auf. Mit Live-Musik heizt ab 20 Uhr die Cover-Rock-Band „Powerstation“ den Besuchern ein.
Der Sonntag beginnt gegen 11 Uhr mit einem Frühschoppen, außerdem sorgen das Fanfarencorps und der Musikzug der Feuerwehr für musikalische Unterhaltung. Neben der Vorführung von Fahrzeugen und Geräten warten mehrere Übungen auf die Besucher. Zu Gast ist außerdem das Deutsche Rote Kreuz mit einer Fahrzeugausstellung.

Die Feuerwehr wird an den Tagen der offenen Tür wieder ihre Fahrzeuge und Geräte vorführen.
Die Besucher können an den Tagen der offenen Tür bei der Feuerwehr wieder viel erleben.
Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen