Heiligenhaus: Spielhalle beraubt

Foto: Polizei

Opfer eines Überfalls wurde laut Polizeiangaben ein 27-jähriger Mitarbeiter einer Spielhalle am Kirchplatz am Dienstagmorgen gegen 5.45 Uhr. Zwei mit Sturmhauben maskierte Täter forderten unter Vorhalt von Messern die Herausgabe von Geld. Nachdem der Mann die Kasse geöffnet hatte, bedienten die Täter sich selbst und stopften das Geld in eine Plastiktüte. Dann flüchteten die Täter. Sie werden wie folgt beschrieben: ca. 1,90 Meter, 20 bis 25 Jahre, schwarze Kleidung, schwarze Sturmhauben. Hinweise an Tel. 02056/93126150.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen