Schule am Thekbusch: Chillen, klettern und balancieren

Als Träger der Schule am Thekbusch in Velbert hat der Kreis Mettmann das Außengelände der Schule zu einer Spiel- und Bewegungslandschaft für die 129 Schüler umgestalten lassen. Der Pausenhof erhielt amphitheaterähnliche Sitzstufen, eine Feuerstelle und eine „Chill-Lounge“ mit Sonnensegel. Ein Naturerlebnispfad und ein Feuchtbiotop wurden angelegt, es gibt einen Sandspielbereich mit Bachlauf, eine Bewegungslandschaft lockt mit Seilpfad, Stelzenweg, Barfußpfad und Bodentrampolin, eine Streuobstwiese wurde mit Hängematte, Weidentunnel und einem Rankgerüst bestückt, der Sportplatz hat einen neuen Belag erhalten und Ballfangzäune wurden errichtet. Schulleiter Bernd Schidelko und die ganze Schulgemeinde haben die Außenanlage mit einer kleinen Feier eingeweiht. Im Rahmen dessen wurde natürlich auch fleißig ausprobiert und getestet.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.