Vergewaltigt: 16-Jährige steht unter Schock

Foto: Polizei

Eine Vergewaltigung hat sich am Samstag in Heiligenhaus ereignet. Wie die Polizei miteilt, hatte sich die 16-jährige Schülerin aus Heiligenhaus am späten Samstagabend ab ca. 23 Uhr gemeinsam mit gleichaltrigen Freunden für längere Zeit auf dem Gelände der Heiligenhauser Gesamtschule an der Hülsbecker Straße aufgehalten. Zwischen 23.20 Uhr und 0 Uhr ging sie zu Fuß und allein über Karl- und Mittelstraße in Richtung Bergische Straße. An der Einmündung Herzogstraße ging sie in ein seitliches Gebüsch, um dort zu urinieren. Dabei wurde sie nach eigenen Angaben plötzlich und vollkommen überraschend von einem Mann von hinten angegriffen, brutal zu Boden gedrückt und vergewaltigt. Unmittelbar danach verließ der Straftäter das Gebüsch und flüchtete, ohne zuvor auch nur ein Wort gesagt zu haben, zu Fuß und unerkannt in unbekannte Richtung. Die unter Schock stehende junge Frau ging nach der Tat weiter zu Fuß nach Hause und berichtete dort erst mit vielen Minuten Verspätung von dem Erlebten. Die daraufhin alarmierte Polizei führte sofort erste Fahndungsmaßnahmen nach tatverdächtigen Personen durch, die jedoch mangels Täterbeschreibung leider ohne schnellen Erfolg und weitere Erkenntnisse verliefen. Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenhaus, Telefon 02056 / 9312-6150, jederzeit entgegen.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.