Zeitzeugen berichten

Foto: Bangert

Im Zuge der Recherchen für sein Buch „Der Krieg vor unserer Haustür“ wurde Jürgen Lohbeck (von rechts) auf zwei Bomber aufmerksam, die im Zweiten Weltkrieg abgeschossen wurden. Zeitzeugen konnten sich noch an die Absturzstelle des kanadischen Flugzeuges vom Typ Halifax erinnern. Viel ist nicht übrig geblieben, die deutsche Rüstungsindustrie brauchte die Rohstoffe. Zusammen mit Sven Polklaeser, Dr. Helmut Grau und Wolfgang Erley wurde die Absturzstelle nach 70 Jahren noch einmal untersucht. Es kamen neben Hydraulikleitungen einige Teile der Instrumente und des Cockpits zum Vorschein. Die Fundstücke werden nun in der historischen Sammlung des Langenberger Rathauses gezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen